Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
- Die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
   + die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
   Die Erwerbung der Ersatzteile
   + die Technik der Bedienung, das Instrument und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes
   + Poddomkratschiwanije und das Schleppen
   Der Start des Motors von der Hilfsstromquelle
   + Auto- chimikalii, des Öls und des Schmierens
   - Die Diagnostik der Defekte
      Der Motor
      Die elektrische Ausrüstung des Motors
      Das Stromversorgungssystem
      Das System der Abkühlung
      Die Kupplung
      Die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
      Die automatische Transmission (AT)
      Die rasdatotschnaja Schachtel
      Die kardannyj Welle
      Die Brücken
      Das Bremssystem
      Die Aufhängung und die Lenkung
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Brücken

Der nebensächliche Lärm

  1. Der gewöhnliche Reiselärm. Der Korrektur geben nicht nach.
  2. Der Lärm der Reifen. Prüfen Sie den Zustand der Laufdecken und den Druck nakatschki der Reifen (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung).
  3. Es sind die Lager der Hinterräder abgenutzt oder beschädigt, oder es ist die Bemühung ihrer Verzögerung (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie) schwach geworden.

Die Vibrationen

Siehe die Gründe, die in der Abteilung über die Defekte kardannogo die Welle aufgezählt sind. Unternehmen Sie die selben Maße nach der Beseitigung der Gründe. Wenn die Vibrationen nicht aufgehört haben, prüfen Sie den Zustand der Lager der Hinterräder, abwechselnd poddomkratschiwaja entsprechend aus den Winkeln des Autos und das Rad in hand- drehend. Lauschen Sie dabei den aus dem Lager stammenden Lauten. Nehmen Sie die Lager ab und prüfen Sie ihren Zustand (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie).

Die Ausfließen des Öls

  1. Es ist das Netz des Seitenzahnrades des Differentiales beschädigt.
  2. Es sind die Netze der Antriebswellen (die Halbachsen) (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie) beschädigt.
  3. Haben die Leerstelle des Öls durch smotrowuju den Deckel des Differentiales. Ziehen Sie die Bolzen fest oder ersetzen Sie die Verlegung (nach der Notwendigkeit) (die Kapitel der Abstimmung sowohl die laufende Bedienung als auch die Kupplungen und transmissionnaja die Linie).

Auf die Hauptseite