Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
- Die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
   + die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
   Die Erwerbung der Ersatzteile
   + die Technik der Bedienung, das Instrument und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes
   + Poddomkratschiwanije und das Schleppen
   Der Start des Motors von der Hilfsstromquelle
   + Auto- chimikalii, des Öls und des Schmierens
   - Die Diagnostik der Defekte
      Der Motor
      Die elektrische Ausrüstung des Motors
      Das Stromversorgungssystem
      Das System der Abkühlung
      Die Kupplung
      Die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
      Die automatische Transmission (AT)
      Die rasdatotschnaja Schachtel
      Die kardannyj Welle
      Die Brücken
      Das Bremssystem
      Die Aufhängung und die Lenkung
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Aufhängung und die Lenkung

Das Auto führt bei der Bewegung in eine der Seiten fort

  1. Es sind die Reifen (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) ungleichmässig gepumpt.
  2. Es ist der Defekt der Reifen (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) vorhanden.
  3. Es sind die Komponenten der Aufhängung oder der Lenkung (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) übermäßig abgenutzt.
  4. Es wird die Durchführung der Regulierung der Winkel der Anlage der Vorderräder gefordert.
  5. Es sind die Vorderbremsmechanismen (das Kapitel das Bremssystem) mitgenommen.

Es sind die Rucke, derganje oder der Vibration vorhanden

  1. Es ist der Ausgleich der Räder verletzt oder es ist ihr ovaler Charakter erschienen. Erzeugen Sie den Ausgleich in schinomontaschnoj der Werkstatt.
  2. Es sind die Lager der Hinterräder abgenutzt, es ist die Bemühung ihrer Verzögerung schwach geworden oder es ist die Regulierung (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) verletzt.
  3. Es sind die Dämpfer oder andere Komponenten der Aufhängung (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung) abgenutzt oder beschädigt.

Es ist das übermäßige Rütteln des Autos oder "sarywanije" von seiner Nase auf den Wendungen oder beim Bremsen vorhanden

  1. Es sind die Dämpfer fehlerhaft. Ersetzen Sie den ganzen Satz (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung).
  2. Sind oder sind schwach geworden die Federn und\oder andere Komponenten der Aufhängung schwach geworden. Erzeugen Sie die Prüfung des Zustandes der Komponenten (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung).

Zu sehr dreht sich das Steuerrad fest

  1. Übermäßig ist das Niveau der Flüssigkeit im Behälter des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) gefallen.
  2. Es sind die Reifen (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) falsch gepumpt.
  3. Es sind die Gelenke des Steuerantriebes (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) ungenügend eingeschmiert.
  4. Es ist die Regulierung der Winkel der Anlage der Vorderräder verletzt.
  5. Der Hydroverstärker entwickelt die geforderte Macht (nicht siehe die Abteilung das System der Hydroverstärkung des Steuerrades entwickelt die gehörige Bemühung nicht).

Ist übermäßig ljuft der Lenkung vorhanden

  1. Es ist die Bemühung der Verzögerung der Lager der Vorderräder (die Kapitel der Abstimmung sowohl die laufende Bedienung als auch die Aufhängungen und die Lenkung) schwach geworden.
  2. Übermäßig aus noscheny die Komponenten der Aufhängung oder der Lenkung (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung).
  3. Es ist die Regulierung der Steuergetriebe (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung) verletzt.

Das System der Hydroverstärkung des Steuerrades entwickelt die gehörige Bemühung nicht

  1. Ist priwodnoj der Riemen der Pumpe des Hydroverstärkers abgenutzt oder beschädigt oder es ist die Regulierung seiner Spannung (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) verletzt.
  2. Übermäßig ist das Niveau der hydraulischen Flüssigkeit (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) gefallen.
  3. Es ist die Passierbarkeit der Schläuche oder der Linien des hydraulischen Systems verletzt. Prüfen Sie, erzeugen Sie den Ersatz notfalls.
  4. Ins hydraulische System ist die Luft geraten. Prokatschajte das System (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung).

Es ist der übermäßige Verschleiß der Laufdecken (nicht auf einem irgendwelchem Gebiet) vorhanden

  1. Es sind die Reifen (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) falsch gepumpt.
  2. Es ist der Ausgleich der Räder verletzt. Wenden sich in schinomontaschnuju die Werkstatt
  3. Es sind die Disks der Räder beschädigt. Prüfen Sie, erzeugen Sie den Ersatz notfalls.
  4. Es sind die Komponenten der Aufhängung oder der Lenkung (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung) übermäßig abgenutzt.

Es ist der übermäßige Verschleiß der Laufdecken nach dem äußerlichen Rand vorhanden

  1. Es sind die Reifen (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) falsch gepumpt.
  2. Viel zu heftig geschehen die Wendungen. Verringern Sie die Geschwindigkeit.
  3. Es ist die Regulierung der Winkel der Anlage der Vorderräder (die übermäßige Konvergenz) verletzt. Wenden sich an die Werkstatt für die Durchführung der professionellen Regulierung.
  4. pognut oder ist der Hebel der Aufhängung (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung) zusammengebunden.

Es ist der übermäßige Verschleiß der Laufdecken nach dem inneren Rand vorhanden

  1. Es sind die Reifen (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) falsch gepumpt.
  2. Es ist die Regulierung der Winkel der Anlage der Vorderräder (die Divergenz) verletzt. Erzeugen Sie die Regulierung in der Werkstatt des Autoservices.
  3. Es sind die Komponenten der Lenkung beschädigt oder es ist ihre Befestigung (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung) schwach geworden.

Es ist der lokale Verschleiß der Laufdecke vorhanden

  1. Es ist der Ausgleich der Räder verletzt.
  2. Sind oder pognuty die Disks beschädigt. Prüfen Sie, erzeugen Sie den Ersatz notfalls.
  3. Es ist der Defekt der Reifen (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) vorhanden.

Auf die Hauptseite