Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
- Die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
   + die Identifizierungs-Kfz-Kennzeichen
   Die Erwerbung der Ersatzteile
   + die Technik der Bedienung, das Instrument und die Ausrüstung des Arbeitsplatzes
   + Poddomkratschiwanije und das Schleppen
   Der Start des Motors von der Hilfsstromquelle
   + Auto- chimikalii, des Öls und des Schmierens
   - Die Diagnostik der Defekte
      Der Motor
      Die elektrische Ausrüstung des Motors
      Das Stromversorgungssystem
      Das System der Abkühlung
      Die Kupplung
      Die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen (RKPP)
      Die automatische Transmission (AT)
      Die rasdatotschnaja Schachtel
      Die kardannyj Welle
      Die Brücken
      Das Bremssystem
      Die Aufhängung und die Lenkung
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die kardannyj Welle

Die Ausfließen im Vorderteil kardannogo der Welle

Es ist der Defekt des Netzes der Transmission oder rasdatotschnoj die Schachteln vorhanden. Die Beschreibung der Prozeduren des Ersatzes siehe im Kapitel die Automatische Transmission. Im Verlauf des Ersatzes prüfen Sie ausgestattet schlizami die Halterung krestowiny auf das Vorhandensein sadirow, der Niednägel und der Unebenheiten, fähig, das Netz zu beschädigen. Die Niednägel können mit Hilfe des feinen Abziehsteins oder des Schmirgelpapiers entfernt sein.

Zur Zeit des Anfanges der Sendung der Belastung auf transmissionnuju die Linie (es ist nach der Anlage der Transmission/kpp auf die Sendung unmittelbar) entstehen das Klopfen oder schtschelkanje

  1. Es sind die Komponenten der hinteren Aufhängung ausgeschaltet oder es ist ihre Befestigung schwach geworden. Prüfen Sie die Bolzen und die Muttern aller Stützen und ziehen Sie sie mit der geforderten Bemühung (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung) fest. Prüfen Sie den Zustand der Büchse der Befestigung (das Kapitel die Aufhängung und die Lenkung).
  2. Sind die Bolzen kardannogo der Welle schwach geworden. Prüfen Sie den Zustand aller Bolzen und der Muttern und ziehen Sie sie mit der geforderten Bemühung fest.
  3. Es sind die Lager krestowin kardannych der Gelenke abgenutzt oder beschädigt. Prüfen Sie den Zustand krestowin (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie).

Bei der Bewegung des Autos ist das metallische Klirren ständig vorhanden

Es ist der obenerwähnte Verschleiß der Lager krestowin kardannych der Gelenke (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie) anwesend.

Die Vibrationen

Bevor zum endgültigen Schluss über die Untauglichkeit kardannogo der Welle zu kommen überzeugen Sie sich, dass die Räder in der richtigen Weise otbalansirowany, dann die beschriebene niedriger Prüfung erzeugen Sie.

  1. Stellen Sie in den Salon das Tachometer für die Fixierung der Wendungen des Motors im Laufe der Bewegung des Autos fest. Im Verlauf der Probefahrt folgen Sie auf die Wendungen die Motoren und legen Sie die Aussagen des Tachometers zur Zeit der maximalen Erhöhung der Intensität der Vibration fest. Dann schalten Sie die Transmission auf andere Sendung um und bringen Sie die Wendungen des Motors dazu der Bedeutung.
  2. Wenn die Vibration den Berg bei der selben Bedeutung der Wendungen des Motors erreicht, so ist ein Grund ihres Entstehens nicht der Defekt kardannogo der Welle, da die Geschwindigkeit seines Drehens ausgezeichnet wird.
  3. Wenn die Vibration verlorengehen wird, oder wird ihre Intensität mit der Veränderung der Sendung, aber bei den selben Wendungen des Motors merklich herabgesetzt werden, so gehen Sie zur Analyse der Möglichkeit der Existenz anderer Gründe über.
  4. Die kardannyj Welle kann sich pognut erweisen oder ist deformiert. Prüfen Sie den Zustand der Welle, erzeugen Sie seinen Ersatz (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie) notfalls.
  5. Auf die Welle nalipli die Klumpen des Schmutzes oder der Rostschutzanstrich des Bodens des Autos. Reinigen Sie die Welle und wiederholen Sie die Prüfung.
  6. Es sind die Lager krestowin kardannych der Gelenke abgenutzt. Abnehmen Sie und prüfen Sie (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie).
  7. Es ist der Ausgleich kardannogo der Welle und\oder des Anschlussflansches verletzt. Prüfen Sie das Vorhandensein auf der Welle grusikow der Gegengewichte. Nehmen Sie kardannyj die Welle (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie) ab und stellen Sie es auf die Stelle, prowernuw auf 180 ° fest. Wenn die Situation nicht korrigiert wurde, erzeugen Sie den professionellen Ausgleich der Welle.

Auf die Hauptseite