Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Die rasdatotschnaja Schachtel
- Die Kupplung und transmissionnaja die Linie
   Die allgemeinen Informationen
   Die Kupplung - die allgemeine Beschreibung und die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens
   Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des hydraulischen Systems der Ausschaltung der Kupplung
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Komponenten der Kupplung
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage wyschimnogo des Lagers der Kupplung
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz des richtenden Lagers
   Die kardannyje Wellen, die Differentiale und die Brücken - die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung des Zustandes transmissionnoj die Linien
   Die Abnahme und die Anlage kardannych der Wellen
   Der Ersatz kardannych der Gelenke
   Der Ersatz des Netzes der Welle des führenden Zahnrades des Differentiales
   Die Abnahme, die Bedienung und die Anlage der Nabe und der Lager (des Vorderrads)
   Die Abnahme, die Generalüberholung und die Anlage der Vorderantriebswelle
   Die Abnahme und die Anlage der Montage der Vorderbrücke
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Halbachse und die Montagen des Lagers
   Die Abnahme und die Anlage der Montage der Hinterachse
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Der Ersatz kardannych der Gelenke

Für die Ausführung der vorliegenden Prozedur werden die Presse oder der große Schraubstock gefordert. Vernunftmäßig wird die Welle in die Werkstatt absenden, wo kardannyj das Gelenk für die verhältnismäßig kleine Zahlung ersetzt sein kann.

Nehmen Sie kardannyj die Welle (ab siehe hat die Abnahme und die Anlage kardannych der Wellen ausgezogen).

odnoscharnirnyj kardannyj der Knoten

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Mit Hilfe der kleinen Flachzangen nehmen Sie mit krestowiny die Sperrringe ab.
  1. kardannyj die Welle unterstützend, unterbringen Sie es oder in die Spindelpresse, oder in den Schraubstock, die auf der festen Werkbank bestimmt sind.
  2. Uprite dabei in den Deckel einen der Lager den Abschnitt des Rohres oder den großen ersetzbaren Stirnkopf des selben Innendurchmessers, dass auch der Deckel. Von der entgegengesetzten Seite stellen Sie den Kopf des Durchmessers ein wenig kleiner als der Deckel fest. Für die Verdrängung des Deckels pressen Sie den Schraubstock oder die Presse zusammen (der Deckel wird in den Kopf bolschego des Durchmessers ausfallen. Stellen Sie ein, den Schraubstock (die Presse) unmittelbar zusammenzupressen bevor der Deckel aus der Halterung krestowiny endgültig hinausgehen wird. Für die endgültige Extraktion des Deckels nutzen Sie die großen Zange aus.
  1. Für wypressowki kardannogo des Gelenkes aus der Halterung krestowiny kardannogo der Welle, drücken Sie die Halterung in den Schraubstock zu, zwischen kryschkami der Lager und den Schwämmen zwei letzten ersetzbaren Köpfe (ist mehr es eine, des Innendurchmessers als den Durchmesser des Deckels und andere - des Außendurchmessers weniger als den Durchmesser des Deckels angelegt); bei sschimanii wird des Schraubstocks der Kopf des kleineren Durchmessers den Deckel in die Halterung durchschieben, dabei entgegengesetzt in den Kopf bolschego des Durchmessers verdrängend).
  1. Tauschen Sie die Köpfe von den Stellen und der ähnlichen Weise drücken Sie den Deckel des entgegengesetzten Lagers aus.
  2. Füllen Sie vom Schmieren die neuen Lager kardannogo des Gelenkes an. Gewöhnlich wird zu remnaboru für die Bedienung kardannych der Gelenke die Instruktion über ihr Pinseln verwandt - bemühen Sie sich streng, an ihr festzuhalten.
  3. Stellen Sie krestowinu in die Halterung fest und teilweise machen Sie in ihn den Deckel einen der Lager zurecht. Wenn einsteilbar krestowina vom Schmierstutzen ausgestattet ist, verfolgen Sie das, dass er sich erwiesen hat ist in der richtigen Richtung (zu kardannomu der Welle) umgedreht.
  4. Machen Sie krestowinu in den Deckel des Lagers zurecht, dann teilweise führen Sie den zweiten Deckel ein. Ebnen Sie krestowinu und sapressujte des Deckels der Lager auf die Stellen in der Halterung, darauf folgend, pylniki nicht zu beschädigen.
  5. Stellen Sie die Sperrringe fest. Wenn bei der Anlage der Ringe die Schwierigkeiten entstehen werden, beklopfen Sie vom Hammer die Halterung krestowiny auf der Welle hart. Dabei werden uschki der Halterung ein wenig zusammengepresst werden, die Möglichkeit der Landung der Ringe in die Rillen gewährleistet.
  1. Wenn sich der Sperrring in die Rille nicht setzt, ist obstutschite die Halterung krestowiny vom Hammer wird die innere Anstrengung schwächen und ein wenig wird uschki die Halterung (zusammenpressen diese Prozedur ist nötig es, wenn sich nach der Montage zu sehr fest dreht zu erzeugen).
  1. Stellen Sie den Schmierstutzen fest und füllen Sie das Gelenk vom Schmieren an. Sie führen ins Gelenk zu viel Schmieren nicht ein, da es dem Auspressen der Manschetten drohend ist.
  2. Stellen Sie auf die Stelle kardannyj die Welle fest. Ziehen Sie flanzewyje die Bolzen mit der geforderten Bemühung fest.

dwuchscharnirnyje kardannyje die Knoten

Nutzen Sie die dargelegte höher Prozedur, jedoch unter Berücksichtigung dessen aus, dass sie und für das zweite Gelenk der Montage wiederholt sein soll.

Der Ersatz dwuchscharnirnogo kardannogo des Knotens wird in der Gebühr erzeugt - es ist nötig keine Versuche des Ersatzes nur der Hälfte des Knotens zu machen selbst wenn nur einer von ihr krestowin abgenutzt ist.

Die Gelenke der gleichen Winkelgeschwindigkeiten (die CV-Gelenke) (das Modell 1995 wyp., ausgestattet kardannym von der Welle des Dritten Typs)

Die CV-Gelenke kardannych der Wellen des Dritten Typs unterliegen dem Ersatz in der individuellen Ordnung nicht. Im Falle der Beschädigung des Gelenkes oder seiner Schutzkappe ist nötig es die ganze Montage kardannogo der Welle (die Abteilung die Prüfung des Zustandes transmissionnoj die Linien) zu ersetzen. Werden die Notwendigkeit obmera (und notfalls die Regulierungen) der neuen Welle beachten bevor man den Betrieb des Autos beginnen kann (siehe auch die Abteilung die Prüfung des Zustandes transmissionnoj die Linien).


Auf die Hauptseite