Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Die rasdatotschnaja Schachtel
- Die Kupplung und transmissionnaja die Linie
   Die allgemeinen Informationen
   Die Kupplung - die allgemeine Beschreibung und die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens
   Die Abnahme und die Anlage der Komponenten des hydraulischen Systems der Ausschaltung der Kupplung
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Komponenten der Kupplung
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage wyschimnogo des Lagers der Kupplung
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz des richtenden Lagers
   Die kardannyje Wellen, die Differentiale und die Brücken - die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung des Zustandes transmissionnoj die Linien
   Die Abnahme und die Anlage kardannych der Wellen
   Der Ersatz kardannych der Gelenke
   Der Ersatz des Netzes der Welle des führenden Zahnrades des Differentiales
   Die Abnahme, die Bedienung und die Anlage der Nabe und der Lager (des Vorderrads)
   Die Abnahme, die Generalüberholung und die Anlage der Vorderantriebswelle
   Die Abnahme und die Anlage der Montage der Vorderbrücke
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Halbachse und die Montagen des Lagers
   Die Abnahme und die Anlage der Montage der Hinterachse
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Abnahme, die Bedienung und die Anlage der Nabe und der Lager (des Vorderrads)

Die Abnahme

Die Montage der Nabe mit dem Lager und die begleitenden Komponenten


Die vorliegende Prozedur ist nur zu den Modellen 4WD anwendbar. Auf den nicht allradgetriebenen Modellen werden die Lager des dichten Typs verwendet.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Nabendeckel, schplint und den Riegel der Mutter ab, dann geben Sie die Mutter der Nabe zurück.
  1. Bevor poddomkratschiwat das Auto schplint und die Kontermutter abnehmen Sie, dann schwächen Sie die Mutter der Nabe.
  1. Schwächen Sie die Muttern der Befestigung des Vorderrads, poddomkratte peredok des Autos und stellen Sie es auf die Stützen fest. Nehmen Sie das Rad ab.
  2. Nehmen Sie den Support und die Disk des Bremsmechanismus (das Kapitel das Bremssystem) ab.
  3. Nehmen Sie die Mutter der Nabe ab. Otboltite die Montage der Nabe von der Wendefaust schlagen Sie sie aus dem Netz in der Faust eben aus. Wenn schlizy die Naben "prikipeli" zur Achse, den Abzieher ausnutzen Sie.
  1. Geben Sie den Vorderbolzen (den Zeiger) … zurück

… und zwei hintere Bolzen (den Zeiger) die Befestigungen der Montage der Nabe zur Wendefaust (es wird 12 radialer Kopf gefordert).

  1. Vorsichtig schlagen Sie die Montage der Nabe von der Wendefaust ab.

Die Bedienung

Der Block der Nabe mit dem Lager unterliegt der Auseinandersetzung nicht. Im Falle der Beschädigung oder des Verschleißes der Nabe oder des Lagers dem Ersatz unterliegt die ganze Montage.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Vom Schmirgelpapier säubern Sie die Öffnung in der Wendefaust, aus ihm alle Spuren der Korrosion und der Schmutz entfernt. Schmieren Sie schlizy priwodnogo und dem Schmieren für die Radlager ein. Das selbe Schmieren nutzen Sie für das Pinseln der Wände der Öffnung in der Wendefaust aus und stellen Sie die Montage der Nabe auf die Stelle fest. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Nabe zur Faust mit der geforderten Bemühung fest.
  2. Stellen Sie auf die Stelle die Scheibe und die Mutter der Nabe fest, ziehen Sie die Mutter fest fest. Stellen Sie die Disk und den Support des Bremsmechanismus fest (das Kapitel das Bremssystem), ziehen Sie das Rad an und senken Sie das Auto auf die Erde. Ziehen Sie die Muttern der Befestigung des Rads mit der geforderten Bemühung (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) fest.
  3. Ziehen Sie die Mutter der Nabe mit der geforderten Bemühung fest, stellen Sie den Riegel und neu schplint fest. Ziehen Sie den Nabendeckel an.


Auf die Hauptseite