Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ Die Kupplung und transmissionnaja die Linie
- Das Bremssystem
   Die allgemeinen Informationen
   Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen
   Der Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen
   Die Abnahme, die Generalüberholung und die Anlage des Supportes des Scheibenbremsmechanismus
   Die Prüfung des Zustandes, die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk
   Der Ersatz der Schuhe der Trommelbremsmechanismen
   Die Abnahme, die Generalüberholung und die Anlage der Radzylinder
   Die Abnahme und die Anlage des kombinierten Ventiles (der Regler)
   Die Abnahme und die Anlage des Hauptbremszylinders
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Bremsschläuche und der Linien
   Prokatschka des Bremssystems
   Die Prüfung des Funktionierens, die Abnahme und die Anlage des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Die Prüfung des Funktionierens, die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Sensors-Schalters der Bremslichter
   Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen
   Der Ersatz der Taus des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Der Ersatz der Schuhe stojanotschnogo die Bremsen (die Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder)
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Der Ersatz der Taus des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen

Alle betrachteten Modelle sind vom Airbag ausgestattet. Das Kissen befindet sich im "vorsichtigen" Zustand ständig und kann ansprechen (sich) zu jeder Zeit der Zeit bei angeschaltet batareje zu blähen. Zur Vermeidung der zufälligen Abnutzung des Kissens (und des Erhaltens infolge der Verletzung) jedesmal bei der Durchführung beliebiger Arbeiten mit den Komponenten des Systems der Sicherheit drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage LOCK um und schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus. Nach dem Abschalten der Leitung von der Batterie, bevor oboschdite noch wie mindestens zwei Minuten (das System zum Dienst anzutreten ist vom Kondensator, dem die Zeit für die Entspannung gefordert wird) ausgestattet. Ausführlicher siehe über die Arbeit des Systems der Sicherheit das Kapitel das System der elektrischen Bordausrüstung.

Das Vordertau

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn der Autoradioapparat mit eingebautem Tonbandgerät auf Ihrem Auto vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor von der Batterie die negative Leitung auszuschalten überzeugen Sie sich verfügbar zu Ihrer Verfügung die Coda des Anschlusses des Radioapparates mit eingebautem Tonbandgerät. Nehmen Sie die Konsole des Fußbodens (das Kapitel die Karosserie) ab.

  1. Entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse. Schwächen Sie die Muttern der Befestigung der Hinterräder, poddomkratte sadok des Autos und stellen Sie es auf die Stützen fest.
  2. Nehmen Sie die Regelungsmutter des Vordertaus (ab siehe die Illustration), dann schalten Sie das Vordertau von der Balancierstange aus.
  3. Entlassen Sie den Riegel des Vordertaus, dann nehmen Sie den Einschub aus dem Paneel des Fußbodens heraus.
  1. Für das Abschalten des Vordertaus von seinem Träger pressen Sie den Riegel (den Zeiger) mit Hilfe klein schlangowogo des Kummets des Schneckentyps zusammen.
  1. Für die Extraktion des Einschubes des Taus aus dem Paneel des Fußbodens entlassen Sie sperr- jasytschki (der Zeiger) mit Hilfe des Schraubenziehers.
  1. Im Salon des Autos rassojedinite die elektrischen Stecker des Sensors-Schalters stojanotschnogo der Bremse und des Moduls des Airbags (im Vorderteil des Moduls ist es zwei elektrische Stecker gelegen).
  1. Für die Abnahme des Hebels stojanotschnogo die Bremsen rassojedinite den elektrischen Stecker des Sensors-Schalters stojanotschnogo die Bremsen (den zentralen Zeiger) geben Sie die Bolzen der Befestigung des Hebels (die linken und rechten Zeiger) eben zurück.
  1. Geben Sie die Grubenbaubolzen zurück und nehmen Sie das Modul des Airbags ab, es zur Seite für die Zutrittsicherstellung vom Hebel stojanotschnogo die Bremsen geschoben.
  1. Für die Abnahme des Moduls des Airbags geben Sie vier Grubenbau- Bolzen (die Zeiger) zurück, heben Sie das Modul nach oben und rassojedinite zwei seine elektrischen Stecker (zweiter ist auf der Aufnahme nicht sichtbar).
  1. Geben Sie die Bolzen der Befestigung des Hebels stojanotschnogo die Bremsen zurück, nehmen Sie die Montage des Hebels ab und reißen Sie sie für die Zutrittsicherstellung zu priwodnomu dem Tau um.
  2. Schalten Sie das Tau stojanotschnogo die Bremsen vom Hebel aus und strecken Sie es durch das Paneel des Fußbodens.
  3. Nehmen Sie den Einschub des Paneels des Fußbodens von des alten Taus ab und ziehen Sie sie auf den Neuen an.
  4. Die Anlage erzeugen Sie in der Rückordnung.
  5. Nach dem Abschluss den Arbeiten vergessen Sie nicht, die Regulierung des Taus (die Abteilung die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen zu erzeugen).

Das hintere Tau

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Auf den Modellen mit den hinteren Trommelbremsmechanismen nehmen Sie die Hinterräder ab. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest.
  2. Schalten Sie das Tau von der Balancierstange aus und machen Sie es aus dem Träger sofort hinter der Balancierstange (frei siehe die Illustration).
  3. Machen Sie das Tau aus den Klemmen auf den Elementen der Karosserie und das Fahrgestell des Autos frei.
  4. Auf den Modellen mit den hinteren Trommelbremsmechanismen nehmen Sie die Bremstrommeln ab, nehmen Sie den hinteren Schuh des Bremsmechanismus (die Abteilung der Ersatz der Schuhe der Trommelbremsmechanismen) ab und schalten Sie von ihm das Tau aus. Pressen Sie den Riegel des Taus schlangowym vom Kummet des Schneckentyps zusammen und nehmen Sie es, prodew durch den Schild des Bremsmechanismus ab.
  5. Auf den Modellen mit den hinteren Scheibenbremsen schalten Sie uschko die Schlinge vom vollziehenden Hebel aus, dann pressen Sie den Riegel der Befestigung des Taus im Träger auf dem Support zusammen.
  6. Die Anlage erzeugen Sie in der Rückordnung.
  7. Nach dem Abschluss den Arbeiten vergessen Sie nicht, die Regulierung des Taus (die Abteilung die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen zu erzeugen).


Auf die Hauptseite