Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ Die Kupplung und transmissionnaja die Linie
- Das Bremssystem
   Die allgemeinen Informationen
   Das System der Antiblockierung der Bremsen (ABS) - die allgemeinen Informationen
   Der Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen
   Die Abnahme, die Generalüberholung und die Anlage des Supportes des Scheibenbremsmechanismus
   Die Prüfung des Zustandes, die Abnahme und die Anlage der Bremsdisk
   Der Ersatz der Schuhe der Trommelbremsmechanismen
   Die Abnahme, die Generalüberholung und die Anlage der Radzylinder
   Die Abnahme und die Anlage des kombinierten Ventiles (der Regler)
   Die Abnahme und die Anlage des Hauptbremszylinders
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Bremsschläuche und der Linien
   Prokatschka des Bremssystems
   Die Prüfung des Funktionierens, die Abnahme und die Anlage des Vakuumverstärkers der Bremsen
   Die Prüfung des Funktionierens, die Abnahme, die Anlage und die Regulierung des Sensors-Schalters der Bremslichter
   Die Regulierung stojanotschnogo die Bremsen
   Der Ersatz der Taus des Antriebes stojanotschnogo die Bremsen
   Der Ersatz der Schuhe stojanotschnogo die Bremsen (die Scheibenbremsmechanismen der Hinterräder)
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Abnahme, die Generalüberholung und die Anlage des Supportes des Scheibenbremsmechanismus

Der Staub, der von den Bremsmechanismen im Laufe ihrer Arbeit produziert wird kann den gesundheitsschädlichen Asbest enthalten. Keinesfalls wehen Sie den Staub von den Oberflächen der Komponenten der Bremsmechanismen von der zusammengepressten Luft weg atmen Sie sie nicht ein. Die Arbeiten ist es am besten, in der respiratorischen Schutzmaske zu erzeugen. Keinesfalls verwenden Sie für das Reinigen der Komponenten der Bremsmechanismen die Lösungsmittel auf der Erdölgrundlage oder bensiny - benutzen Sie nur die patentierten Mittel für das Reinigen der Bremsen!


Wenn die Notwendigkeit in der Durchführung der Generalüberholung des Supportes entsteht (studieren Sie gewöhnlich in die Untersuchung des Vorhandenseins der Ausfließen der Flüssigkeit), bevor zum Dienst anzutreten alles Mögliche die Varianten ihrer Ausführung. Man kann auf der Tauschgrundlage erwerben es ist die wieder hergestellten Supporte fabrik-, dass die Aufgabe in bedeutendem Maße vereinfacht. Wenn die Entscheidung über die Wiederherstellung des alten Supportes getroffen wird, bevor die Arbeit zu beginnen überzeugen Sie sich verfügbar speziell remnabora. Die Supporte werden paarweise - die Durchführung der Generalüberholung nur einen von ihnen keinesfalls nicht zulässig immer repariert!

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Deckel vom Behälter der Bremsflüssigkeit ab. Otsossite (nicht vom Mund) aus dem Behälter zwei Drittel seines Inhalts. Ziehen Sie die Flüssigkeit in den Container für ihre nachfolgende Aufgabe in die spezielle Annahmestelle zusammen.
  2. Schwächen Sie die Muttern der Befestigung der Vorderräder, poddomkratte peredok des Autos und stellen Sie es auf die Stützen fest. Nehmen Sie die Vorderräder ab.
  3. Versenken Sie den Kolben des Supportes ins Netz (siehe die Aufnahme).

Wenn Sie nur im Begriff sind, den Support abzunehmen (schalten Sie, seine Generalüberholung nicht zu erzeugen), von ihm den Bremsschlauch nicht aus. Geben Sie den hohlen Bolzen emfangs- schtuzernogo des Knotens des Bremsschlauches zurück und schalten Sie den Schlauch vom Support (aus siehe die Illustration). Griffbereit ist nötig es das alte Lumpen für die Gebühr der vergossenen Flüssigkeit zu haben. Wickeln Sie das Ende des Schlauches vom Polyäthylenfilm ein und festigen Sie von ihrer Gummibandage (oder sakuporte den Schlauch) zur Vermeidung der übermäßigen Verluste der Flüssigkeit und des Treffens ins System des Schmutzes.

  1. Geben Sie zwei Grubenbau- Bolzen zurück nehmen Sie den Support vom Auto (die Abteilung der Ersatz des Leistens der Scheibenbremsmechanismen) ab. Wenn der Support zwecks der Zutrittsicherstellung von anderen Komponenten abgenommen wird, folgen Sie podwjaschite es in der Seite zum Element der Aufhängung - damit der Bremsschlauch dabei nicht gespannt wurde!

Die Generalüberholung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Reiben Sie die äusserliche Oberfläche des Supportes vom speziellen Reiniger oder der reinen Bremsflüssigkeit ab. Keinesfalls verwenden Sie das Benzin, das Petroleum oder die Lösungsmittel auf der Erdölgrundlage! Legen Sie den Support auf die reine Werkbank.
  2. Legen Sie in den Support als Kissen hölzern brussok oder etwas Klumpen des alten Lumpens an und drücken Sie den Kolben aus dem Zylinder des Supportes von der zusammengepressten Luft aus. Es ist nötig die Abgabe der Luft grösser nicht zu vergrössern, als es für das Ausquetschen des Kolbens notwendig ist. Beim viel zu starken Druck der Kolben, hinausgesprungen kann beschädigt werden, das angelegte Kissen nicht sehend.

Keinesfalls stecken Sie die Finger in den Raum vor dem Kolben beim Blasen des Letzten aus dem Zylinder es ist vom Erhalten der ernsten Verletzung drohend.


  1. Unter die Gesichtsoberfläche des Kolbens des Supportes das Amortisationskissen (hölzern brussok unterlegt oder drücken Sie das alte Lumpen), den Kolben aus dem Zylinder von der zusammengepressten Luft aus - Sie folgen darauf, dass die Finger zwischen dem Kolben und dem Rahmen des Supportes (dem Kissen) nicht geraten sind!
  1. Vorsichtig ziehen Sie pylnik aus dem Netz des Supportes heraus.
  1. Vorsichtig ziehen Sie pylnik aus dem Support heraus.

Die Komponenten des Supportes des Scheibenbremsmechanismus.

  1. Mit Hilfe des hölzernen oder Plastinstruments ziehen Sie die Manschette aus der Rille im Netz des Supportes die Nutzung der metallischen Instrumente heraus kann zur Beschädigung des Spiegels des Netzes bringen.
  1. Die Manschette des Kolbens soll aus dem Netz mit Hilfe des hölzernen oder Plastinstruments zur Vermeidung der Beschädigung des Spiegels des Netzes und\oder der Rille der Manschette - bequem herausgezogen werden, für dieses Ziel den Bleistift auszunutzen.
  1. Ziehen Sie das Ventil prokatschki des Supportes heraus, dann nehmen Sie ab und werfen Sie die Büchse der Grubenbaustifte hinaus. Sie erinnern sich, dass die Gummikomponenten dem nochmaligen Gebrauch nicht unterliegen.
  1. Werden für die Ränder der Büchse unter die Anlage der Grubenbaustifte von den Beißzangen Sie ergriffen und, drehend-Vorwärtsbewegung von der Hand begehend, ziehen Sie sie aus den Henkeln des Supportes heraus.
  1. Waschen Sie die bleibenden Komponenten im patentierten Reiniger oder der reinen Bremsflüssigkeit aus, dann trocknen Sie von ihrer zusammengepressten Luft aus.
  2. Sorgfältig prüfen Sie den Kolben auf das Vorhandensein sadirow, der Niednägel oder der Verstöße der äusserlichen Deckung. Im Falle der Aufspürung der Defekte der Oberfläche der Komponenten unterliegt dem Ersatz.
  3. Die ähnliche Prüfung ziehen Sie den Spiegel des Netzes des Kolbens im Support unter. Die unbedeutenden Defekte können mit Hilfe des Polierens vom feinen Schmirgelpapier entfernt sein. Die defekten oder von der Korrosion beschädigten Grubenbaustifte des Supportes unterliegen dem Ersatz.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bei der Montage schmieren Sie den Spiegel des Netzes und die Manschette des Kolbens mit der reinen Bremsflüssigkeit ein. Stellen Sie die Manschette in die Rille im Netz fest.
  2. Schmieren Sie den Kolben mit der reinen Bremsflüssigkeit ein, dann machen Sie es zurecht es ist senkrecht und erdrücken Sie bis zum Anschlag in den Grund des Netzes.
  1. Bei der Anlage des Kolbens der Support, bevor es ins Netz zu versenken überzeugen Sie sich, dass er nicht verzerrt ist.
  1. Machen Sie neu pylnik in die Rille auf dem Kolben zurecht, dann akkurat pflanzen Sie es ins Netz.
  1. Wenn die Möglichkeit der Anwendung des speziellen Instruments für die Landung pylnika ins Netz des Supportes fehlt, ist es akkurat obstutschat es nach dem ganzen Perimeter wykolotkoj möglich.
  1. Schrauben Sie das Ventil prokatschki ein.
  2. Stellen Sie die inneren und äusserlichen Büchse der Stifte der Befestigung des Supportes fest
  3. Prüfen Sie die Grubenbaustifte auf das Vorhandensein der Merkmale der übermäßigen Korrosion, erzeugen Sie den Ersatz notfalls.
  4. Reinigen Sie und schmieren Sie die Büchse der Grubenbaustifte des Supportes ein (siehe die Illustrationen "Ziehen Sie die Büchse beider Grubenbaustifte heraus..." Und "Stellen Sie die Büchse auf die Stelle") fest.
  5. Stellen Sie den Support fest.
  6. Schalten Sie den Bremsschlauch an und ziehen Sie den hohlen Bolzen seiner Befestigung zum Support fest, die neuen kupfernen Scheiben angelegt. Ziehen Sie den Bolzen mit der geforderten Bemühung fest.
  7. Wenn die Bremslinie rasstykowywalas, prokatschat die Bremse (Rasdel Prokatschka des Bremssystems nicht vergessen Sie).
  8. Stellen Sie die Räder fest und senken Sie das Auto auf die Erde. Ziehen Sie die Muttern der Befestigung der Räder mit der geforderten Bemühung fest.
  9. Nach dem Abschluss der Arbeit mehrmals drücken Sie das Bremspedal für ussadki des Leistens auf der Disk stark aus.
  10. Bevor den Betrieb des Autos zu beginnen prüfen Sie die Intaktheit des Funktionierens der Bremsen.


Auf die Hauptseite