Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ Das Bremssystem
- Die Aufhängung und die Lenkung
   Die allgemeinen Informationen
   Die Abnahme und die Anlage des Vorderstabilisators querlaufend ostojtschiwosti und seiner Büchse
   Die Abnahme und die Anlage der Vorderdämpfer
   Die Abnahme und die Anlage der querlaufenden reaktiven Stange der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage der Hebel der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage der Schraubenfedern der Vorderachsfederung
   Die Abnahme und die Anlage der Wendefäuste
   Der Ersatz der Kugelgelenke
   Die Abnahme und die Anlage der Stange des hinteren Stabilisators querlaufend ostojtschiwosti
   Die Abnahme und die Anlage der hinteren Dämpfer
   Die Abnahme und die Anlage der querlaufenden reaktiven Stange der hinteren Aufhängung
   Die Abnahme und die Anlage der Hebel der hinteren Aufhängung
   Die Abnahme und die Anlage der Schraubenfedern der hinteren Aufhängung
   Die Abnahme und die Anlage des Steuerrads
   Die Prüfung des Zustandes, die Abnahme und die Anlage des Steuerantriebes
   Die Abnahme und die Anlage des Steuermechanismus
   Die Abnahme und die Anlage der Pumpe des Systems der Hydroverstärkung des Steuerrades
   Prokatschka die Systeme der Hydroverstärkung des Steuerrades
   Die Räder und die Reifen - die allgemeinen Informationen
   Die Winkel der Anlage der Vorderräder - die allgemeinen Informationen
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Abnahme und die Anlage der Wendefäuste

Die Prozedur ist wie den allradgetriebenen Modellen, als auch zu den Modellen 2WD anwendbar. Bei der Arbeit auf dem Modell 2WD senken Sie die Momente einfach, die die Beziehung nur auf den Komponenten der allradgetriebenen Autos haben.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schwächen Sie die Muttern der Befestigung des Rads, poddomkratte das Auto und stellen Sie es auf die Stützen fest. Nehmen Sie das Rad ab.
  2. Schalten Sie von der Wendefaust den Steuerluftzug (aus hat die Abnahme und die Anlage des Steuermechanismus ausgezogen).
  3. Nehmen Sie den Support und die Disk des Bremsmechanismus (das Kapitel das Bremssystem) ab.
  4. Nehmen Sie die Nabe der Vorderbrücke und die Lagermontage ab, dann nehmen Sie die Antriebswelle (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie) ab.
  5. Rassojedinite den elektrischen Stecker des Sensors ABS des Rads nehmen Sie den Sensor eben ab.
  1. Rassojedinite der elektrische Stecker des Sensors ABS des Rads, geben Sie den Grubenbaubolzen (den Zeiger) zurück und nehmen Sie den Sensor ab.
  1. Ziehen Sie schplinty heraus und schwächen Sie - aber nehmen Sie - korontschatyje die Mutter der Haarnadeln der Kugelstützen nicht ab. Für die Abnahme der Faust von den Haarnadeln der Kugelstützen beklopfen Sie ihn oben vom Hammer oder nutzen Sie den kleinen Abzieher aus.
  1. Wenn obstukiwanije dem Oberteil der Wendefaust seiner Abnahme von der Haarnadel irgendwelchen der Kugelstützen nicht hilft, nutzen Sie den kleinen Abzieher aus (ist auf der Aufnahme der Abzieher auf die Haarnadel des oberen Gelenkes bestimmt; die Abnahme der Faust von der Haarnadel der unteren Stütze wird erzeugt es ist) ähnlich.
  1. Sorgfältig prüfen Sie die Faust auf das Vorhandensein der Risse, die besondere Aufmerksamkeit dem Steuerhebel und dem Grundstück der Landung der Spindel zuteilend. Prüfen Sie die Öffnungen unter die Finger der Kugelstützen auf das Vorhandensein des ovalen Charakters. Im Falle der Aufspürung eines jedes der aufgezählten Defekte ersetzen Sie die Faust.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Stellen Sie die Wendefaust auf wilkoobrasnuju den Balken der Brücke fest und stellen Sie in die Öffnungen darin die Haarnadeln der Kugelstützen ein. Nawernite die Muttern ziehen Sie sie mit der geforderten Bemühung eben fest. Blockieren Sie die Muttern schplintami.
  2. Stellen Sie auf die Stelle die Antriebswelle (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie) fest.
  3. Stellen Sie die Montage der Nabe mit dem Lager (das Kapitel die Kupplung und transmissionnaja die Linie) fest.
  4. Stellen Sie die Disk und den Support des Bremsmechanismus (das Kapitel das Bremssystem) fest.
  5. Schalten Sie den Steuerluftzug zur Wendefaust (an hat die Abnahme und die Anlage des Steuermechanismus ausgezogen).
  6. Stellen Sie das Rad und die Muttern seiner Befestigung fest. Senken Sie das Auto auf die Erde und ziehen Sie die Muttern der Befestigung des Rads mit der geforderten Bemühung (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) fest.


Auf die Hauptseite