Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ Die Einstellungen und die laufende Bedienung
- Der rjadnyj Sechszylindermotor
   Die allgemeinen Informationen
   Die Reparaturprozeduren, deren Ausführung ohne Extraktion des Motors aus dem Auto möglich ist
   Die Anführung in die Lage WMT des Taktes der Kompression des Kolbens des ersten Zylinders
   Die Abnahme und die Anlage des Deckels des Kopfes der Zylinder
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Waagebalken und der Stangen tolkatelej
   Der Ersatz der Klappenfedern, ihrer Teller und maslootraschatelnych kolpatschkow
   Die Abnahme und die Anlage/Abschlußkollektor der Einlassrohrleitung
   Die Abnahme und die Anlage des Kopfes der Zylinder
   Der Ersatz des Vordernetzes der Kurbelwelle
   Die Prüfung des Zustandes, die Abnahme und die Anlage des Deckels der Verteilungskette, der Kette und ihrer Sternchen
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Kurvenwelle, der Lager und hydraulisch tolkatelej
   Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der fetten Pumpe
   Die Abnahme und die Anlage des Schwungrades/priwodnogo der Disk
   Der Ersatz des hinteren Netzes kolenwala
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Gummikissen der Stützen des Motors
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Gummikissen der Stützen des Motors

Die Stützen des Motors fordern zu sich die Aufmerksamkeit selten, jedoch sollen sie im Falle der Beschädigung oder des Erscheinens der Merkmale des Alterns des Materials der Gummikissen sofort ersetzt sein, die anders wachsende Vibration kann ein Grund des Ausfalls, des Verschleißes oder der Beschädigung der Komponenten transmissionnoj die Linien des Autos sein.

Die Prüfung des Zustandes

Im Verlauf der Prüfung soll der Motor ein wenig aufgehoben sein, damit sich sein Gewicht erwiesen hat ist von den Stützen abgenommen.

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. poddomkratte das Auto stellen Sie es auf die Stützen eben fest, dann führen Sie den Heber unter die Schale kartera des Motors. Zwischen dem Kopf des Hebers und der Schale für die Verteilung der Belastung legen Sie hölzern brussok an. Vorsichtig heben Sie den Motor auf, sein Gewicht von den Stützen abgenommen.

Keinesfalls erfüllen Sie keine Arbeiten mit dem Auto, das im gehobenen Zustand mittels des Hebers festgehalten wird!

  1. Prüfen Sie die Gummikissen der Stützen auf das Vorhandensein der Risse, der Merkmale des Erhärtens oder der Abteilung von der metallischen Unterlage. Manchmal platzt der Gummi und wird gerade nach dem Zentrum des Kissens gespalten.
  2. Bewerten Sie relativ ljuft zwischen den Platten der Stützen und dem Körper des Motors/Rahmens (nutzen Sie als Hebel den großen Schraubenzieher oder die Montierung aus). Wenn ljuft vorhanden ist, senken Sie den Motor und ziehen Sie die Befestigung der Stützen fest.
  3. Für die Verzögerung des Prozesses des Alterns des Materials der Kissen ihrer Stützen ist nötig es mit dem Schutzbestand abzudecken.

Der Ersatz

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus, dann poddomkratte das Auto und stellen Sie seine Stützen (fest wenn haben es früher nicht gemacht).
  2. Ein wenig heben Sie den Motor vom Heber oder lebedkoj (auf folgen darauf, den Heizkörper oder den Mantel des Lüfters nicht zu schlagen).
  3. Schwächen Sie die Mutter des durchgehenden Bolzens und nehmen Sie die Bolzen der Befestigung der Stütze zum Rahmen ab.

Die typischen Komponenten der Stützen des 6-Zylinder-Motors (es ist die Fahrseite des Autos vorgeführt).

  1. Nehmen Sie den durchgehenden Bolzen mit der Mutter ab und ziehen Sie das Gummikissen (sajlentblok) die Stützen heraus.
  2. Die Anlage erzeugen Sie in der Rückordnung. Den Schnitzteil der Bolzen schmieren Sie fixierend germetikom ein. Verfolgen Sie die Zuverlässigkeit der Verzögerung der Befestigung.


Auf die Hauptseite