Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ Die Einstellungen und die laufende Bedienung
- Der rjadnyj Sechszylindermotor
   Die allgemeinen Informationen
   Die Reparaturprozeduren, deren Ausführung ohne Extraktion des Motors aus dem Auto möglich ist
   Die Anführung in die Lage WMT des Taktes der Kompression des Kolbens des ersten Zylinders
   Die Abnahme und die Anlage des Deckels des Kopfes der Zylinder
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Waagebalken und der Stangen tolkatelej
   Der Ersatz der Klappenfedern, ihrer Teller und maslootraschatelnych kolpatschkow
   Die Abnahme und die Anlage/Abschlußkollektor der Einlassrohrleitung
   Die Abnahme und die Anlage des Kopfes der Zylinder
   Der Ersatz des Vordernetzes der Kurbelwelle
   Die Prüfung des Zustandes, die Abnahme und die Anlage des Deckels der Verteilungskette, der Kette und ihrer Sternchen
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Kurvenwelle, der Lager und hydraulisch tolkatelej
   Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der fetten Pumpe
   Die Abnahme und die Anlage des Schwungrades/priwodnogo der Disk
   Der Ersatz des hinteren Netzes kolenwala
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Gummikissen der Stützen des Motors
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Der Ersatz der Klappenfedern, ihrer Teller und maslootraschatelnych kolpatschkow

Der Ersatz der zerbrochenen Klappenfedern und maslootraschatelnych kolpatschkow der Kerne der Ventile fordert die Durchführung der Abnahme des Kopfes der Zylinder nicht. Für die Ausführung dieser Prozedur wird das Vorhandensein zwei spezieller Instrumente und der Quelle der zusammengepressten Luft gewöhnlich gefordert. Aufmerksam machen Sie sich von den Materialien der Abteilung bekannt und im Voraus bereiten Sie alle notwendigen Materialien und die Instrumente vor. Wenn der Zugang auf die Quelle der zusammengepressten Luft strengstens unmöglich ist, kann man für den Abzug der Ventile vom Fallen in die Zylinder im Laufe der Ausführung der Prozedur den Abschnitt nejlonowogo der Schnur verwenden.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Nehmen Sie den Deckel des Kopfes der Zylinder (ab hat die Abnahme und die Anlage des Deckels des Kopfes der Zylinder ausgezogen).
  2. Schrauben Sie die Zündkerze des Zylinders ab, in dem es die defekten Komponenten gibt. Wenn es die Notwendigkeit im Ersatz maslootraschatelnych kolpatschkow der Kerne aller Ventile gibt, nehmen Sie alle Kerzen ab.
  3. Prowernite die Kurbelwelle so damit hat sich der Kolben des entsprechenden Zylinders in WMT des Endes des Taktes der Kompression (erwiesen siehe hat die Anführung in die Lage WMT des Taktes der Kompression des Kolbens des ersten Zylinders ausgezogen). Wenn dem Ersatz maslootraschatelnyje kolpatschki der Kerne aller Ventile unterliegen, beginnen Sie mit dem Zylinder № 1 und bedienen Sie die Ventile jedes der Zylinder abwechselnd. Vom Zylinder zum Zylinder gehen Sie zur Zündung (über siehe die Spezifikationen).
  4. Schrauben Sie den Adapter in die Kerzenöffnung ein und schalten Sie zu ihm den Schlauch von der Quelle der zusammengepressten Luft an. Des geforderten Typs den Adapter kann man in jedem der Geschäfte der Autozubehöre finden.

Viele kompressometry werden mit dem Schnitzaufsatz geliefert, der ausgezeichnet als der Adapter für die Abgabe in den Zylinder der zusammengepressten Luft durch die Kerzenöffnung herankommt.


So sieht der in die Kerzenöffnung eingeschraubte Adapter für die Abgabe in den Zylinder der zusammengepressten Luft aus - fragen Sie in den Geschäften der Autozubehöre.

  1. Nehmen Sie die Bolzen, die sphärischen Stützen und die Waagebalken der Ventile des Zylinders mit den defekten Komponenten ab, dann ziehen Sie die Stangen tolkatelej heraus. Wenn man maslootraschatelnyje kolpatschki aller Ventile ersetzen muss, ist nötig es alle Waagebalken und die Stangen alle tolkatelej (abzunehmen hat die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Waagebalken und der Stangen tolkatelej ausgezogen).
  2. Reichen Sie in den Zylinder die zusammengepresste Luft.

Vom Druck der Luft kann der Kolben es ist heftig, nach unten gereicht werden, plötzlich proworatschiwanije der Kurbelwelle herbeigerufen. Wenn für die Übersetzung des Kolbens in die Lage WMT der Stirnschlüssel verwendet wurde und wird er zu diesem Moment angezogen auf den Bolzen abgegeben sein, der in der Stirnseite der Welle eingeschraubt ist, ist es vom Erhalten der Verletzung drohend.

  1. Die Ventile sollen vom Druck der Luft jetzt festgehalten werden. Wenn sich die Arbeitsoberflächen der Ventile und der Fase ihrer Sättel merklich abgenutzt erweisen werden, können die Ausfließen der Luft zur Unmöglichkeit des Abhaltens der Ventile im geschlossenen Zustand bringen - ist nötig es in diesem Fall zur alternativen Methode zu greifen.
  2. Wenn der Zugang auf die Quelle der zusammengepressten Luft fehlt, oder lässt der Verschleiß der Ventile und ihrer Sättel nicht zu, ihn auszunutzen, ist nötig es der alternativen Methode des Abhaltens der Ventile zu greifen. Bringen Sie den Kolben in die Lage ungefähr 45 ° vor WMT des Taktes der Kompression, dann machen Sie den Abschnitt nejlonowogo der Schnur durch die Kerzenöffnung in die Brennkammer zurecht, sie ihn vollständig ausgefüllt. Sorgen Sie dafür, dass aus der Kerzenöffnung blieb, das Ende der Schnur ausreichend für seine nachfolgende Extraktion der Länge abzustehen. Vom großen Stirnkopf mit worotom drehen Sie die Kurbelwelle in der normalen Richtung bis zum Entstehen des leichten Widerstands proworatschiwaniju.
  3. Verstopfen Sie vom alten Lumpen der Öffnung im Kopf der Zylinder unweit der Ventile zur Vermeidung des Fallens in den Motor der Details und der Instrumente, dann vom speziellen Instrument pressen Sie die Klappenfeder zusammen. Mit Hilfe der kleinen Beißzangen oder des Magnets ziehen Sie die Zwiebäcke rasresnogo des Schlosses heraus.

Verschiedene werden zwei als die Instrumente für die Kompression der Klappenfedern ohne Abnahme des Kopfes der Zylinder vom Motor ausgegeben. Ein Instrument wird an die unteren Windungen der Feder gestoßen und beim Drehen des Griffes gewährleistet den Druck auf den Teller der Feder, während das zweite Instrument, das auf der Zeichnung vorgeführt ist, wie der Hebel, unter Ausnutzung als der Punkt der Stütze der Bolzen des Waagebalkens gilt. Beider Typs der Instrumente arbeiten identisch gut, jedoch kostet zweiter etwas billiger.


  1. Die Anwendung des Instruments für die Kompression der Klappenfeder ohne Abnahme des Kopfes vom Motor - können die Zwiebäcke rasresnogo des Schlosses aus der Rille auf dem Kern des Ventiles mit Hilfe der Beißzangen oder des Magnets (bevorzugter zweites) jetzt herausgezogen sein.
  1. Nehmen Sie den Teller oder die Wendestütze der Feder, die Buchse ab (wird auf einigen Typen der Ventile) und die Montage der Klappenfeder verwendet, dann nehmen Sie maslootraschatelnyj kolpatschok der richtenden Buchse ab

Die Komponenten des Ventiles (die Modelle der letzten Jahre der Ausgabe haben den unbedeutenden Unterschied)

 
  1. Ziehen Sie auf das Ende des Kernes des Ventiles die Gummibandage an oder wickeln Sie von seinem Klebeband zwecks der Verhinderung des zufälligen Fallens des Ventiles in die Brennkammer ein, dann überdecken Sie die Abgabe der Luft.

Wenn anstelle der zusammengepressten Luft nejlonowyj die Schnur verwendet wurde, drehen Sie die Kurbelwelle in entgegengesetzt normal die Richtung ein wenig um.

  1. Prüfen Sie den Kern des Ventiles auf das Vorhandensein der Beschädigungen. sich powraschtschajte das Ventil in der richtenden Buchse, bemühend, das Vorhandensein ekszentrissiteta der Stirnseite des Kernes, der das Merkmal der Biegung des Ventiles ist an den Tag zu bringen.
  2. Schieben Sie das Ventil nach oben-nach unten in der Buchse zu. Das Vorhandensein der Punkte des Einkeilens sagt über die Biegung des Kernes oder die Beschädigung der richtenden Buchse. Für beide Fälle soll der Kopf vom Motor für die Durchführung der Reparatur abgenommen sein.
  3. Wieder reichen Sie die Luft in den Zylinder für das Abhalten des Ventiles in der geschlossenen Lage, dann nehmen Sie das Klebeband oder die Gummibandage von des Kernes ab. Wenn für das Abhalten des Ventiles nejlonowyj die Schnur verwendet wird, drehen Sie die Kurbelwelle in der normalen Richtung bis zum Entstehen des leichten Widerstands des Drehens um.
  4. Schmieren Sie den Kern des Ventiles mit dem motorischen Öl ein, und seine Stirnseite - den motorische Montageschmieren und stellen Sie neu maslootraschatelnyj kolpatschok der richtenden Buchse fest, seinen Kern des Ventiles bis zur vollen Landung auf dem Vorsprung der Buchse frei spannend.

Kolpatschki ziehen Sie äußerst vorsichtig an, sich bemühend, ihre Beschädigung über die scharfe Kante der Rillen unter die Anlage der Zwiebäcke zu vermeiden.

  1. Stellen Sie auf das Ventil die Feder fest.
  2. Stellen Sie den Teller der Klappenfeder (oder die Wendestütze) fest. Pressen Sie die Feder zusammen und stellen Sie die Zwiebäcke rasresnogo des Schlosses in die Rille auf dem Kern des Ventiles fest. Für das Abhalten der Zwiebäcke in der Rille bis zu otpuskanija des Instruments, das die Feder zusammenpresst, tragen Sie auf ihre inneren Wände ein wenig des dicken Schmierens auf.
  3. Entlassen Sie das die Feder zusammenpressende Instrument und überzeugen Sie sich von der Richtigkeit der Landung der Zwiebäcke.
  4. Schalten Sie den Luftschlauch aus und ziehen Sie den Adapter aus der Kerzenöffnung heraus. Wenn die Schnur verwendet wurde, ziehen Sie es aus dem Zylinder heraus.
  5. Stellen Sie auf die Stelle der Stange tolkatelej, der Waagebalken, die sphärischen Stützen und die Pflaster der Klammer (fest hat die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Waagebalken und der Stangen tolkatelej ausgezogen).
  6. Schrauben Sie die Kerze () die Zündungen ein und schalten Sie die Kerzenleitung () (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung) an.
  7. Stellen Sie auf die Stelle den Deckel des Kopfes der Zylinder (fest hat die Abnahme und die Anlage des Deckels des Kopfes der Zylinder ausgezogen).
  8. Starten Sie den Motor und prüfen Sie es auf die Ausfließen des Öls und das Vorhandensein der nebensächlichen Laute, die vom Deckel des Kopfes stammen.


Auf die Hauptseite