Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Der rjadnyj Sechszylindermotor
- Der Motor V8
   Die allgemeinen Informationen
   Die Reparaturprozeduren, deren Ausführung die Extraktion des Motors aus dem Auto nicht fordert
   Die Anführung in die Lage WMT des Kolbens des ersten Zylinders
   Die Abnahme und die Anlage kryschek der Köpfe der Zylinder
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Waagebalken und der Stangen tolkatelej
   Der Ersatz der Klappenfedern, ihrer Teller und maslootraschatelnych kolpatschkow
   Die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung
   Die Abnahme und die Anlage der Abschlußkollektoren
   Die Abnahme und die Anlage der Köpfe der Zylinder
   Der Ersatz des Vordernetzes der Kurbelwelle
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage des Deckels der Verteilungskette, der Kette und ihrer Sternchen
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Kurvenwelle und hydraulisch tolkatelej
   Die Abnahme und die Anlage der Schale kartera
   Die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der fetten Pumpe
   Die Abnahme und die Anlage des Schwungrades/priwodnogo der Disk
   Der Ersatz des hinteren gründlichen Netzes
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Gummikissen der Stützen des Motors
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Abnahme und die Anlage der Köpfe der Zylinder

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  2. Oporoschnite das System der Abkühlung (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung).
  3. Nehmen Sie des Deckels der Köpfe der Zylinder (ab hat die Abnahme und die Anlage kryschek der Köpfe der Zylinder ausgezogen). Nehmen Sie die Einlassrohrleitung (ab hat die Abnahme und die Anlage der Einlassrohrleitung ausgezogen).
  4. Schalten Sie von den Köpfen beider Abschlußkollektors (aus hat die Abnahme und die Anlage der Abschlußkollektoren ausgezogen).
  5. Nehmen Sie die Montagen der Waagebalken und der Stange tolkatelej (ab hat die Abnahme, die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Waagebalken und der Stangen tolkatelej ausgezogen).

Legen Sie alle Komponenten in der organisierten Ordnung zusammen, die ihre Anlage bei der Montage auf die vorigen Stellen garantiert.

  1. In der Ordnung, rückgängig angeboten auf der Illustration 9.16 geltend, schwächen Sie die Bolzen der Köpfe, sie auf 1/4 Wendungen für jedes Herangehen bei der Hilfe das Tor zurückgebend, bis die Möglichkeit wywintschiwanija sie manuell erscheinen wird. Für die Befestigung der Köpfe werden zwei Typen der Bolzen, die nach der Länge unterschieden werden verwendet - kürzer werden außen festgestellt.
  2. Nehmen Sie die Köpfe vom Motor ab. Wenn der Kopf vom Block nicht abgetrennt wird, versuchen Sie poddet von ihrem Hebel nicht, da es von der Beschädigung der verknüpften Oberflächen drohend ist. Stattdessen verwenden Sie der Stirnseite des Kopfes hölzern brussok und beklopfen Sie ihn vom Hammer. Für den äussersten Fall den Kopf ist es poddet für den Vorsprung des Gießens möglich. Legen Sie die abgenommenen Köpfe auf die hölzernen Blöcke so damit die Möglichkeit der Beschädigung ihrer verknüpften Oberflächen ausgeschlossen wurde.
  3. Die Beschreibung der Prozeduren der Auseinandersetzung und die Prüfung des Zustandes der Köpfe wird im Kapitel der Prozedur des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors vorgeschlagen.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Vor der Anlage muss man die verknüpften Oberflächen der Köpfe und des Blocks sorgfältig säubern. Es werden die speziellen Lösungsmittel ausgegeben - fragen Sie in den Geschäften der Autozubehöre.
  2. Bei der Hilfe prokladotschnogo des Schabeisens entfernen Sie von den verknüpften Oberflächen alle Spuren des Rußansatzes und des Materials der alten Verlegung, dann reiben Sie die Oberflächen vom im Azeton angefeuchteten alten Lumpen ab. Wenn bei der Anlage, auf den verknüpften Oberflächen die Spuren des Öls abzugeben, es zum Entstehen in der nächsten Zukunft der Ausfließen bringen wird. Bei der Ausführung auf dem Block irgendwelcher Arbeiten bedecken Sie die Höhle, wo tolkateli vom alten Lumpen zur Vermeidung des Treffens in den Motor des Sägemehls, des Mülls und anderer nebensächlicher Gegenstände bestimmt sind. Für die Entfernung des kleinen Mülls aus den Zylinder nutzen Sie den Staubsauger aus.
  3. Prüfen Sie die verknüpften Oberflächen des Blocks und der Köpfe auf das Vorhandensein sadirow, der Niednägel, der Kratzern und der übrigen Beschädigungen. Die unbedeutenden Defekte können mittels der Bearbeitung der Oberfläche vom Schmirgelpapier entfernt sein. Bei den grösseren Beschädigungen ist nötig es zurückzugeben, zur mechanischen Bearbeitung (freserowke) der Oberflächen zu greifen.
  4. Verjagen Sie die Schnitzöffnungen im Block vom Markierer des geforderten Umfanges. Abwechselnd jeden der Bolzen vom Kopf in den Schraubstock zudrückend, gehen Sie ihres Schnitzwerks lerkoj, die Spuren der Korrosion abgenommen und die beschädigten Windungen des Schnitzwerks wieder hergestellt. Abgegeben im Schnitzwerk der Schmutz, die Spuren der Korrosion und germetika und werden die Defekte der Windungen auf der Glaubwürdigkeit der Bestimmung der Bemühung der Verzögerung der Befestigung gesagt werden.
  5. Stellen Sie die neuen Verlegungen auf die richtenden Stifte auf dem Block fest.
  1. Stellen Sie die neue Verlegung des Kopfes auf jede der Dosen des Blocks der Zylinder fest, sie auf die richtenden Stifte angezogen.
  1. Vorsichtig stellen Sie die Köpfe auf den Motor fest, sich bemühend, dabei die Verlegung nicht zu schieben.
  2. Vor der Anlage der Bolzen der Köpfe schmieren Sie ihr Schnitzwerk nicht erstarrend germetikom als Permatex № 2 oder seinem Äquivalent ein.
  3. Stellen Sie die Bolzen auf die vorigen Stellen fest und ziehen Sie sie, zuerst von der Hand fest. In der Ordnung, die auf der Begleitillustration empfohlen ist geltend, ziehen Sie die Bolzen in etwas Stadien mit der geforderten Bemühung fest.

Die Ordnung der Verzögerung der Bolzen des Kopfes der Zylinder.

  1. Die weitere Anlage erzeugen Sie in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme. Wie schon in der Abteilung die Abnahme erwähnt wurde, gestatten Sie die Prüfung des Zustandes und die Anlage der Waagebalken und der Stangen tolkatelej, nach der Verzögerung der Waagebalken vor dem ersten Start des Motors hydraulisch tolkateljam, sich im Laufe von den nicht weniger 5 Minuten "zu senken".
  2. Überfluten Sie den Kühler und ersetzen Sie das motorische Öl und den fetten Filter (das Kapitel der Abstimmung und die laufende Bedienung). Starten Sie den Motor und prüfen Sie es auf die Intaktheit des Funktionierens und das Vorhandensein der Merkmale der Ausfließen des Kühlers und des Öls.

Heben Sie die Geschwindigkeit des Drehens des Motors höher als Wendungen des schnellen Leerlaufs nicht, bis hydraulisch tolkateli das Öl ausgefüllt werden werden und wieder werden nicht beginnen, lautlos zu arbeiten.



Auf die Hauptseite