Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ Der Motor V8
- Die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
   Die allgemeinen Informationen
   Die Generalüberholung des Motors - die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung kompressionnogo die Drücke in den Zylinder
   Die diagnostischen Prüfungen, die mit Hilfe des Vakuummeters hergestellt werden
   Die Methoden der Abnahme des Motors und die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen
   Die Abnahme und die Anlage des Motors
   Die Varianten der Wiederherstellung des Motors
   Die Ordnung der Auseinandersetzung des Motors
   Die Auseinandersetzung des Kopfes der Zylinder
   Das Reinigen und die Prüfung des Zustandes des Kopfes der Zylinder
   Die Bedienung der Ventile
   Die Montage des Kopfes der Zylinder
   Die Abnahme schatunno-Kolben- sborok
   Die Abnahme der Kurbelwelle
   Das Reinigen des Blocks des Motors
   Die Prüfung des Zustandes des Blocks des Motors
   Choningowanije der Zylinder
   Die Prüfung des Zustandes schatunno-Kolben- sborok
   Die Prüfung des Zustandes der Kurbelwelle
   Die Prüfung des Zustandes gründlich und schatunnych der Lager
   Die Ordnung der Montage des Motors nach dem Abschluss seiner Generalüberholung
   Die Anlage der Kurbelwelle und die Prüfung der Spielraüme der gründlichen Lager
   Die Anlage der Kolbenringe
   Die Anlage schatunno-Kolben- sborok und die Prüfung der Spielraüme in schatunnych die Lager
   Der erste Start des Motors nach der Generalüberholung
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Bedienung der Ventile

Wegen der Komplexität des Charakters der Prozedur und der Notwendigkeit der Nutzung des speziellen Instruments und der Ausrüstung, die Bedienung der Ventile, ihrer Sättel und der richtenden Büchse, gewöhnlich soll genannt von den Klappenarbeiten, vom Profi- Mechaniker erfüllt werden.

Dem Mechaniker-Liebhaber nach den Kräften wird die Durchführung der Abnahme und der Auseinandersetzung des Kopfes der Zylinder, die Verwirklichung des vorläufigen Reinigens und der Prüfung des Zustandes der Komponenten, wonach es den Kopf wieder zu sammeln ist nötig und für die Ausführung der Klappenarbeiten in die Werkstatt des Autoservices zu liefern. Die äußerliche Besichtigung wird Ihnen helfen, in welchem Zustand aufzuklären es befinden sich die Komponenten des Kopfes der Zylinder und des Klappenmechanismus und, den Umfang und den Charakter der bevorstehenden Wiederaufbauarbeiten zu bestimmen. Aufgrund der Analyse der vorhandenen Informationen können Sie welche ersetzbare Details bestimmen können sich bei der Ausführung vom Experten der Prozedur der Bedienung der Ventile benötigen.

Der Experte der Dealerabteilung oder der Werkstatt des Autoservices wird die Abnahme der Ventile und ihrer Federn verwirklichen und wird sich mit der Wiederherstellung oder dem Ersatz der Ventile und der Klappensättel, der Wiederherstellung der richtenden Büchse, der Prüfung des Zustandes und dem Ersatz (notfalls) der Teller (oder der Wendestützen) der Federn und der Zwiebäcke rasresnych der Schlösser, dem Ersatz maslootraschatelnych kolpatschkow der Ventile, der Montage der Komponenten und der Prüfung der Einstelhöhe der Klappenfedern beschäftigen. Auch wird stanotschnaja die Bearbeitung des Kopfes zwecks der Wiederherstellung der Ebenheit ihrer verknüpften Oberfläche notfalls erzeugt sein. Auf den Motoren V8 sollen beide Köpfe sfreserowany auf die identische Tiefe und sein wenn die Schicht des Metalls von der Dicke mehr 0,5 mm abgenommen ist, unter und sollen die verknüpften Seitenoberflächen der Einlassrohrleitung in der entsprechenden Weise zwecks der adäquaten Vereinigung aller Kanäle und der Öffnungen bearbeitet sein.

prototschka der Klappensättel soll in der Werkstatt des Autoservices mit Hilfe der speziellen Maschine (erzeugt werden siehe die Aufnahme) - die Zentrierung des neuen Sattels wird in Bezug auf die richtende Buchse des Ventiles mit der Hilfe otzentrowannogo auf dem Bart und eines eine streng bestimmte Form habenden Abziehsteins erzeugt.

Solche Bearbeitung gewährleistet die absolute Ebenheit der deformierten verknüpften Oberflächen.

Nach der Ausführung vom Spezialisten der Klappenarbeiten soll der Kopf die Charakteristiken neu erwerben. Den aus der Werkstatt zurückgegebenen Kopf vor der Anlage auf den Motor ist nötig es das sorgfältige Reinigen zwecks der Entfernung des Schleifmittels und der kleinen metallischen Teilchen unterzuziehen, die nach der mechanischen Bearbeitung des Kopfes und des Einschleifens der Ventile bleiben konnten. Die zusammengepresste Luft ausgenutzt, ist produjte alle winzigen Öffnungen, die Kanäle und die Höhlen sorgfältig.


Auf die Hauptseite