Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ Der Motor V8
- Die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
   Die allgemeinen Informationen
   Die Generalüberholung des Motors - die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung kompressionnogo die Drücke in den Zylinder
   Die diagnostischen Prüfungen, die mit Hilfe des Vakuummeters hergestellt werden
   Die Methoden der Abnahme des Motors und die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen
   Die Abnahme und die Anlage des Motors
   Die Varianten der Wiederherstellung des Motors
   Die Ordnung der Auseinandersetzung des Motors
   Die Auseinandersetzung des Kopfes der Zylinder
   Das Reinigen und die Prüfung des Zustandes des Kopfes der Zylinder
   Die Bedienung der Ventile
   Die Montage des Kopfes der Zylinder
   Die Abnahme schatunno-Kolben- sborok
   Die Abnahme der Kurbelwelle
   Das Reinigen des Blocks des Motors
   Die Prüfung des Zustandes des Blocks des Motors
   Choningowanije der Zylinder
   Die Prüfung des Zustandes schatunno-Kolben- sborok
   Die Prüfung des Zustandes der Kurbelwelle
   Die Prüfung des Zustandes gründlich und schatunnych der Lager
   Die Ordnung der Montage des Motors nach dem Abschluss seiner Generalüberholung
   Die Anlage der Kurbelwelle und die Prüfung der Spielraüme der gründlichen Lager
   Die Anlage der Kolbenringe
   Die Anlage schatunno-Kolben- sborok und die Prüfung der Spielraüme in schatunnych die Lager
   Der erste Start des Motors nach der Generalüberholung
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Abnahme der Kurbelwelle

Die Extraktion der Kurbelwelle kann nur erzeugt sein, nachdem der Motor vom Auto abgenommen sein wird. Es wird auch, dass das Schwungrad/priwodnoj die Disk, den Dämpfer krutilnych der Schwingungen angenommen, die Verteilungskette, die Schale kartera, sind die fette Pumpe und die schatunno-Kolben- Montagen vom Motor schon abgenommen.


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bevor die Extraktion der Kurbelwelle zu beginnen messen Sie seine Größe axial ljufta. Festigen Sie ziferblatnyj das Messgerät plunschernogo des Typs auf dem Block so damit sich sein Stock gelegen soosno mit der Welle erwiesen hat und nur rührte die Wange einen der Kurbeln (oder der Stirnseite des Zapfens der Welle) an.

Die Bestimmung axial ljufta der Kurbelwelle bei der Hilfe ziferblatnogo des Messgeräts plunschernogo des Typs.

  1. Führen Sie die Welle bis zum Anschlag rückwärts und obnulite das Messgerät ab. Dann stoßen Sie die Welle bis zum Anschlag vorwärts und halten Sie die Aussage des Gerätes. Die gemessene Umstellung der Welle entspricht seiner Größe axial ljufta. Wenn ljuft die zulässige Bedeutung übertritt, prüfen Sie die hartnäckigen Oberflächen der Welle auf das Vorhandensein der Merkmale des Verschleißes. Wenn es keine offensichtliche Merkmale des Verschleißes gibt, soll die Anlage der neuen hartnäckigen Lager helfen, die Situation zu korrigieren.
  2. Bei der Abwesenheit verfügbar ziferblatnogo des Messgeräts kann man schtschupom leswijnogo des Typs ausnutzen. Vorsichtig führen Sie die Welle in eine der Seiten bis zum Anschlag ab. Füllen Sie schtschupami den Spielraum zwischen der Welle und der Vorderoberfläche des hartnäckigen gründlichen Lagers aus. Die summarische Dicke schtschupow wird der Größe axial ljufta der Welle gleich sein.

Die Messung der Größe axial ljufta der Kurbelwelle bei der Hilfe schtschupa leswijnogo des Typs.

  1. Prüfen Sie des Deckels der gründlichen Lager der Kurbelwelle auf das Vorhandensein der Identifizierungszeichen. Des Deckels sollen zu ihrer Anlage vom Vorderteil des Motors zur Hinteren konsequent durchnummeriert sein. Wenn die Markierung fehlt, tragen Sie sie selbständig bei der Hilfe kernera auf. Des Deckels der gründlichen Lager sind vom auf ihr Oberteil gegossenen Zeiger oft ausgestattet, der die Richtung vorwärts nach dem Motor bezeichnet. Schwächen Sie die Bolzen kryschek der gründlichen Lager auf 1/4 Wendungen für ein Herangehen, bis die Möglichkeit des Abdrehens von ihren Händen erscheinen wird. Wenn für die Befestigung irgendwelchen kryschek die Haarnadeln verwendet sind, merken Sie sich ihre Lage, damit bei der Montage, auf die vorigen Stellen festzustellen.

Des Deckels der gründlichen Lager sind vorn rückwärts nach dem Motor (dem Zeiger) gewöhnlich durchnummeriert - auf den Motoren V8 im Umfang sind die 5.2 l der Nummer auf der Personenseite kryschek gelegen.

  1. Vorsichtig trennen Sie obstutschite des Deckels vom Hammer mit weich flink, dann sie vom Block ab. Notfalls nutzen Sie die Bolzen als Punkte der Stütze für die Abnahme kryschek mit Hilfe des Hebels aus. Bemühen Sie sich, die Beilagen nicht zu verlieren, wenn sie zusammen mit kryschkami abgenommen werden werden.
  2. Vorsichtig ziehen Sie die Kurbelwelle aus dem Motor heraus. Hier zur Hilfe des Assistenten - die Welle vernunftmäßig zu greifen ist genug schwer. Die Beilagen auf den Stellen im Block und kryschkach abgegeben, stellen Sie des Deckels der gründlichen Lager auf die vorigen Stellen fest und von der Hand ziehen Sie die Grubenbaubolzen fest.


Auf die Hauptseite