Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ Der Motor V8
- Die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
   Die allgemeinen Informationen
   Die Generalüberholung des Motors - die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung kompressionnogo die Drücke in den Zylinder
   Die diagnostischen Prüfungen, die mit Hilfe des Vakuummeters hergestellt werden
   Die Methoden der Abnahme des Motors und die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen
   Die Abnahme und die Anlage des Motors
   Die Varianten der Wiederherstellung des Motors
   Die Ordnung der Auseinandersetzung des Motors
   Die Auseinandersetzung des Kopfes der Zylinder
   Das Reinigen und die Prüfung des Zustandes des Kopfes der Zylinder
   Die Bedienung der Ventile
   Die Montage des Kopfes der Zylinder
   Die Abnahme schatunno-Kolben- sborok
   Die Abnahme der Kurbelwelle
   Das Reinigen des Blocks des Motors
   Die Prüfung des Zustandes des Blocks des Motors
   Choningowanije der Zylinder
   Die Prüfung des Zustandes schatunno-Kolben- sborok
   Die Prüfung des Zustandes der Kurbelwelle
   Die Prüfung des Zustandes gründlich und schatunnych der Lager
   Die Ordnung der Montage des Motors nach dem Abschluss seiner Generalüberholung
   Die Anlage der Kurbelwelle und die Prüfung der Spielraüme der gründlichen Lager
   Die Anlage der Kolbenringe
   Die Anlage schatunno-Kolben- sborok und die Prüfung der Spielraüme in schatunnych die Lager
   Der erste Start des Motors nach der Generalüberholung
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Prüfung des Zustandes des Blocks des Motors

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Bevor die Prüfung des Zustandes des Blocks seines Motors zu beginnen ist nötig es sorgfältig Weise zu reinigen (siehe die Abteilung das Reinigen des Blocks des Motors).
  2. Erzeugen Sie die äußerliche Besichtigung des Blocks auf das Vorhandensein darin der Risse und der Spuren der Korrosion. Prüfen Sie boltowyje die Öffnungen auf das Vorhandensein der Vereitelungen des Schnitzwerks. Befriedigend die Prüfung des Blocks auf das Vorhandensein der verborgenen Risse unter den Bedingungen des Werkstattwagens auch zu erzeugen, wo es für dieses Ziel die spezielle Ausrüstung gibt. Im Falle der Aufspürung der Defekte ist nötig es die Reparatur des Blocks (wenn es möglich) oder seinen Ersatz zu erzeugen.
  3. Prüfen Sie die Spiegel der Zylinder auf das Vorhandensein der Kratzern und sadirow.
  4. Messen Sie den Durchmesser jeder ihrer Zylinder in seinem oberen Teil (unmittelbar unter der Grenze des Gebietes des gestuften Verschleißes), in der Mitte der Höhe und ist am unteren Schnitt näher. Die Messungen erzeugen Sie in der Ebene, die durch die Achse der Kurbelwelle geht.
  1. Die Messung des Durchmessers des Zylinders wird soosno der Kurbelwelle in drei querlaufenden Schnitten - unter der Grenze des Gebietes des gestuften Verschleißes (), im mittleren Teil () und über dem unteren Schnitt () erzeugt.
  1. Dann messen Sie den Durchmesser der Zylinder in den selben Ebenen, aber quer über die Achse der Kurbelwelle. Vergleichen Sie die Ergebnisse der Messungen mit den Forderungen der Spezifikationen.
  2. Beim Fehlen des Zuganges auf die genauen Messinstrumente kann der Spielraum zwischen dem Kolben und den Wänden des Zylinders (die Wahrheit weniger glaubwürdig) mit Hilfe speziell mess- schtschupa leswijnogo des Typs bestimmt sein. Schtschup soll vom Satz der Schneiden verschiedener Dicke von der Länge neben 30.5 cm ausgestattet sein und, es erwerben es kann tatsächlich in einem beliebigen Geschäft der Autoersatzteile.
  3. Für die Bestimmung des Spielraums wählen Sie schtschup der notwendigen Dicke und führen Sie es zwischen dem Kolben und der Wand des Zylinders ein. Der Kolben soll im Zylinder gelegen sein wie auch er befindet sich im Verlauf der normalen Arbeit. Die Schneide schtschupa wird in den Spielraum zwischen dem Kolben und der Wand des Zylinders nach einer der hartnäckigen Oberflächen (unter 90 ° zur Öffnung unter den Kolbenfinger) dicht eingeführt.
  4. Nach der Einleitung der Schneide soll der Kolben im Zylinder mit dem gemässigten Widerstand gleiten.
  5. Wenn der Kolben durchfällt, oder gleitet viel zu frei, so wird sein Ersatz gefordert. Wenn das Einkeilen des Kolbens nur im unteren Teil des Zylinders beim freien Gleiten höher geschieht, ist konusnost des Zylinders vorhanden. Die Veränderung der Dichte der Landung schtschupa im Zylinder sagt beim Drehen des Kolbens (zusammen mit schtschupom) im Zylinder über das Vorhandensein des ovalen Charakters des Letzten.
  6. Wiederholen Sie die Prozedur für alle bleibenden Kolben und die Zylinder.
  7. Beim Vorhandensein auf den Spiegel der Zylinder der tiefen Kratzern oder stark sadirow oder für den Fall die Aufspürung übertretend die zulässigen Bedeutungen konusnosti oder des ovalen Charakters soll der Block in die Werkstatt für prototschki und choningowanija der Zylinder zurückgegeben sein. Nach der Durchführung prototschki der Zylinder wird die Komplettierung des Blocks von den Kolben und den Kolbenringen der neuen Reparaturumfänge erzeugt.
  8. Wenn die Spiegel der Zylinder im befriedigenden Zustand gefunden sind und liegt ihr Verschleiß in den zulässigen Grenzen, sowie ist es bei der Übereinstimmung der Größen der Spielraüme zwischen den Kolben und den Wänden ihrer Zylinder den Forderungen der Spezifikationen, prototschka der Zylinder nicht erforderlich. Aller, was - choningowanije der Spiegel (Rasdel Choningowanije der Zylinder erzeugt sein soll).
  9. Die Motoren können von den Komponenten einen drei Typen des Standardumfanges (nominell, mit der Überschreitung und mit der Erniedrigung) ausgestattet sein. Zum Beispiel, können die Zylinder den Umfang mit der Überschreitung, schejki gründlich und schatunnych der Lager - mit der Erniedrigung, und die Lager der Kurvenwelle - mit der Überschreitung haben. Auf solchen Motoren der Oberfläche des Blocks, die Kurbelwelle oder die Höhle tolkatelej wird der digitale oder Buchstabenkode ausgeschlagen, der den Umfang bezeichnet es ist der bestimmten Kolben fabrik-. Auf den Motoren V8 auf dem Gegengewicht der achten Kurbel ausgestattet schejkami des Umfanges mit der Erniedrigung der Kurbelwelle sind die Buchstabenindexe "m" oder «R» eingetragen. Der Kode «М-2-3» sagt darüber, dass zweite und dritte gründlich schejki den Umfang mit der Erniedrigung in 0,025 mm haben, während der Buchstabe «R» im Kode über die Erniedrigung des Umfanges schatunnych schejek sagt.
  10. Die Motoren c von den Netzen tolkatelej des übertretenen Umfanges werden vom Zeichen gewöhnlich markiert, das habend die Form des Diamanten und auf dem Platz im Oberteil der Vorderwand des Blocks ausgeschlagen ist, während der Index "CH", ausgeschlagen auf dem Platz die Anlage der Ventile mit den Kernen des Umfanges mit der Überschreitung (0,127 mm) auf der Stirnseite des Kopfes der Zylinder bedeutet.
  1. Die Kurbelwelle des Motors V8 kann vom alphanumerischen Kode bezeichnet sein, der auf dem Gegengewicht der achten Kurbel und sagenden über ausgeschlagen ist, dass die Welle gründlich (das Zeichen "m") oder schatunnymi (das Zeichen «R») schejkami des Umfanges mit der Erniedrigung ausgestattet ist.

Die Zeichen, die über die Ausrüstung die Komponenten der Reparaturumfänge des Motors V8 sagen

DER ZUSTAND

DIE BEZEICHNUNG

DIE LAGE DES KODES  

SCHEJKI DER KURBELWELLE (DES UMFANGES MIT DER ERNIEDRIGUNG) 0,0254 MM (0,001 ZÖLLE)

R oder m; М-2-3 usw. (bezeichnet auf den Umfang mit der Erniedrigung gründlich schejek №№ 2 und 3); und\oder R-1-4 usw. (bezeichnet auf den Umfang mit der Erniedrigung schatunnych schejek №№ 1 und 4)

Der wyfreserowannaja Platz auf dem Gegengewicht der achten Kurbel

 

HYDRAULISCH TOLKATELI (DES UMFANGES MIT DER ÜBERSCHREITUNG) 0,2032 MM (0,008 ZÖLLE)

Das Zeichen in Form vom Diamanten (dem Rhombus)

Das Zeichen ist auf dem Platz im Oberteil der Vorderwand des Motors und auf dem Platz auf der äusserlichen Oberfläche des Netzes jeder О/S tolkatelja ausgeschlagen

 

DIE STOCKE DER VENTILE (DES UMFANGES MIT DER ÜBERSCHREITUNG) 0,127 MM (0,005 ZÖLLE)

CH

Der Platz, wyfreserowannaja neben zwei konusnymi von den Öffnungen (3/8 Zölle (9,5 mm)) auf jeder der Stirnseiten des Kopfes der Zylinder


Die Kodes der Reparaturumfänge der Komponenten 6 zilindrowogo des Motors, gelegen auf dem Platz zwischen dem Verteiler und der Zündspule.


DER KODE

DIE KOMPONENTE

DER UMFANG MIT DER ERNIEDRIGUNG  

P

Ein oder mehrer schatunnych schejek

 

0,0254 MM (0,001 ZÖLLE)

M

Alle gründlich schejki

 

0,0254 MM (0,001 ZÖLLE)

PM

Alle gründlich schejki der Kurbelwelle und ein oder mehrer schatunnych

 

0,0254 MM (0,001 ZÖLLE)


DER KODE

DIE KOMPONENTE

DER UMFANG MIT DER ÜBERSCHREITUNG

B

Alle Zylinder

0,0254 MM (0,001 ZÖLLE)

C

Alle Lager der Kurvenwelle

0,0254 MM (0,001 ZÖLLE)



Auf die Hauptseite