Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ Der Motor V8
- Die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
   Die allgemeinen Informationen
   Die Generalüberholung des Motors - die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung kompressionnogo die Drücke in den Zylinder
   Die diagnostischen Prüfungen, die mit Hilfe des Vakuummeters hergestellt werden
   Die Methoden der Abnahme des Motors und die notwendigen Vorsichtsmaßnahmen
   Die Abnahme und die Anlage des Motors
   Die Varianten der Wiederherstellung des Motors
   Die Ordnung der Auseinandersetzung des Motors
   Die Auseinandersetzung des Kopfes der Zylinder
   Das Reinigen und die Prüfung des Zustandes des Kopfes der Zylinder
   Die Bedienung der Ventile
   Die Montage des Kopfes der Zylinder
   Die Abnahme schatunno-Kolben- sborok
   Die Abnahme der Kurbelwelle
   Das Reinigen des Blocks des Motors
   Die Prüfung des Zustandes des Blocks des Motors
   Choningowanije der Zylinder
   Die Prüfung des Zustandes schatunno-Kolben- sborok
   Die Prüfung des Zustandes der Kurbelwelle
   Die Prüfung des Zustandes gründlich und schatunnych der Lager
   Die Ordnung der Montage des Motors nach dem Abschluss seiner Generalüberholung
   Die Anlage der Kurbelwelle und die Prüfung der Spielraüme der gründlichen Lager
   Die Anlage der Kolbenringe
   Die Anlage schatunno-Kolben- sborok und die Prüfung der Spielraüme in schatunnych die Lager
   Der erste Start des Motors nach der Generalüberholung
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Prüfung des Zustandes der Kurbelwelle

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Waschen Sie die Kurbelwelle im Lösungsmittel aus und trocknen Sie von seiner zusammengepressten Luft (aus wenn gibt es den Zugang auf seine Quelle). Reinigen Sie von der speziellen harten Bürste (jerschikom) alle fetten Öffnungen. Eben waschen Sie von ihrem Strahl des Lösungsmittels aus.
  2. Prüfen Sie schejki gründlich und schatunnych der Lager auf das Vorhandensein der Merkmale des ungleichmässigen Verschleißes, der Kavernen und der Risse.
  3. Führen Sie mit dem Druck mehrmals nach jedem schejek vom Rand der kupfernen Münze durch. Wenn auf der Oberfläche schejek die kupfernen Streifen bleiben, so ist sie uneben und soll die Welle in prototschku zurückgegeben sein.
  4. Entfernen Sie die Niednägel von den Rändern der fetten Öffnungen der Kurbelwelle mit Hilfe des Abziehsteins, nadfilja oder der Abtastung.
  5. Prüfen Sie die ganze übrige Oberfläche der Welle auf das Vorhandensein der Risse und anderer Beschädigungen. Für die Aufspürung der verborgenen Risse soll die Welle der speziellen Prüfung untergezogen sein, was ein Prärogativ der Experten des Autoservices ist.
  6. Mit Hilfe der Meßschraube messen Sie die Durchmesser gründlich und schatunnych schejek der Welle und vergleichen Sie die Ergebnisse mit den Forderungen der Spezifikationen. Die Messung des Durchmessers schejki in einigen Punkten nach dem Perimeter ihrer bildenden Oberfläche wird zulassen, den ovalen Charakter schejki an den Tag zu bringen. Die Messung des Durchmessers von verschiedenen Enden schejki dicht zu den Wangen der Kurbeln lässt zu, konusnost schejki zu bestimmen.
  1. Messen Sie den Durchmesser jedes schejek der Kurbelwelle in einigen Punkten für die Bestimmung der Stufen des ovalen Charakters und konusnosti schejki.
  1. Wenn schejki der Kurbelwelle beschädigt sind oder haben hinausgehend für zulässig nach den Spezifikationen die Grenzen konusnost und soll der ovale Charakter, die Welle für prototschki in die Werkstatt des Autoservices zurückgegeben sein. Nach prototschki in den Motor sollen die Beilagen der Lager der entsprechenden Reparaturumfänge bestimmt sein.
  2. Prüfen Sie stirn- schejki (der Zapfen) der Welle, auf die die Netze auf das Vorhandensein der Merkmale des Verschleißes und der Beschädigungen angezogen werden. Wenn es in schejkach die von den Netzen produzierten Rillen oder ihrer Oberfläche gibt haben die Streithähne, der Niednagel und der Kratzer, wird es bringen (werden falls die entsprechenden Maßnahmen nach der Beseitigung der Defekte) zum Ausgang der neuen Netze außer Betrieb in der nächsten Zukunft nach dem Anfang des Betriebes des wieder hergestellten Motors nicht ergriffen sein. Es ist nötig die Welle in die Werkstatt für die Reparatur mittels napressowki auf seine Zapfen der feinen Büchse zurückzugeben. Falls die Reparatur möglich die Welle nicht vorgestellt wird soll ersetzt sein.
  3. Prüfen Sie den Zustand der Beilagen gründlich und schatunnych der Lager (die Abteilung die Prüfung des Zustandes gründlich und schatunnych der Lager).


Auf die Hauptseite