Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ Die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
- Des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
   Die allgemeinen Informationen
   Die Prozedur der Ableitung des Drucks des Brennstoffes
   Die Prüfung des Drucks des Brennstoffes und des Funktionierens der Brennstoffpumpe
   Die Abnahme und die Anlage des Tanks
   Das Reinigen und die Reparatur des Tanks - die allgemeinen Informationen
   Die Reparatur und der Ersatz der Brennstofflinien
   Die Abnahme und die Anlage der Brennstoffpumpe
   Die Prüfung der Intaktheit und der Ersatz des Blocks des Sensors des Niveaus des Brennstoffes
   Die Abnahme und die Anlage der Montage des Luftfilters
   Der Ersatz des Taus des Gases
   Das System der Einspritzung des Brennstoffes - die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung der Intaktheit des Systems der Einspritzung des Brennstoffes
   Die Prüfung der Intaktheit, die Abnahme und die Anlage des Körpers der Drossel
   Die Prüfung der Intaktheit und der Ersatz des Reglers des Drucks des Brennstoffes
   Die Prüfung der Intaktheit, die Abnahme und die Anlage inschektorow des Brennstoffes
   Die Prüfung des Funktionierens und der Ersatz der Komponenten des Systems der Stabilisierung der Wendungen des Leerlaufs (IAC)
   Die Bedienung des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase - die allgemeinen Informationen
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Prüfung der Intaktheit, die Abnahme und die Anlage inschektorow des Brennstoffes

Siehe die Warnung am Anfang der Abteilung die Prozedur der Ableitung des Drucks des Brennstoffes.

Die Prüfung

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Starten Sie den Motor und erwärmen Sie es bis zur normalen Arbeitstemperatur.
  2. Beim Beschäftigten auf dem Leerlauf den Motor nach einem schalten Sie jeden inschektorow ab. Sie folgen dabei auf die Veränderungen der Wendungen des Leerlaufs des Motors. Wenn das Fallen der Wendungen des Motors beim Abschalten inschektora jedes der Zylinder tatsächlich identisch ist, funktionieren inschektory in Ordnung und intakt. Wenn die Abschaltung irgendwelchen inschektorow zum Fallen der Wendungen des Motors nicht bringt, gehen Sie zur Ausführung der Prozeduren des folgenden Punktes über.

Für rassojedinenija ist es der elektrischen Stecker inschektorow nötig, die Muttern zurückzugeben und, die Magistrale der Verlegung des Geflechtes der Leitungen aufzuheben.

  1. Schalten Sie den Motor Rassojedinite den elektrischen Stecker des Verdächtigten inschektora aus und messen Sie den Widerstand zwischen zwei Klemmen des Steckers (von der Seite her inschektora) (siehe die Illustration).
  2. Der Widerstand soll sich ungefähr 12.4 Ohm gleichstellen. Andernfalls ersetzen Sie inschektor.
  3. Wenn der Widerstand inschektora in den zulässigen Grenzen liegt, muss man das Voltmeter mit der hohen Impedanz oder der speziellen Kontrolllampe für die Prüfung des Geflechtes der Leitungen inschektorow (ausnutzen fragen Sie in den Geschäften der Autozubehöre) (siehe die Illustration).
    • Wenn sich die Anstrengung auf dem Stecker von der Null bis zu 2 In periodisch ändert (ist oder das Blinzeln der Kontrolllampe 0, eine Ernährung inschektora in der Norm vorhanden.
    • Wenn die Anstrengung fehlt, prüfen Sie den Zustand des Geflechtes (das Kapitel das System der elektrischen Bordausrüstung).
    • Wenn das Geflecht nicht beschädigt ist und gibt es darin den Kurzschluss nicht, prüfen Sie die Leitung zwischen dem Modul der Verwaltung RSM und inschektorom (ami) auf das Vorhandensein des Abhangs, des Kurzschlusses oder den Verstoß der Qualität des Kontaktes.

Die Abnahme

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.
  2. Stürzen Sie den Druck im Stromversorgungssystem (die Abteilung die Prozedur der Ableitung des Drucks des Brennstoffes).
  3. Rassojedinite die elektrischen Stecker inschektorow des Brennstoffes.
  4. Schalten Sie die Vakuum- und Brennstoffschläuche vom Regler des Drucks (die Abteilung die Prüfung der Intaktheit und der Ersatz des Reglers des Drucks des Brennstoffes) aus.
  5. Schalten Sie von der Brennstoffmagistrale alle Reifen der Erdung aus.
  6. Schalten Sie von der Brennstoffmagistrale die Aufschlaglinie des Brennstoffes aus.
  1. Für das Abschalten der Aufschlaglinie des Brennstoffes von der Brennstoffmagistrale zuerst entlassen Sie die Sicherungsklemme schtuzernogo die Vereinigungen.

... Dann führen Sie in die Vereinigung speziell, hergestellt dem Plast, das Instrument und otstykujte die Linie, otschaw vom Instrument die Sperrschwämme ein.

  1. Geben Sie die Grubenbaumuttern zurück und schalten Sie die Brennstoffmagistrale von inschektorow aus.
  1. Nehmen Sie den Träger der Brennstoffmagistrale, der in der Nähe mit dem Regler des Drucks des Brennstoffes gelegen ist (ab es ist der Motor im Umfang 5.2 vorgeführt).
  1. Geben Sie die Bolzen (die Zeiger) die Befestigungen der Magistrale zur Einlassrohrleitung zurück.
  1. Ziehen Sie die Brennstoffmagistrale aus der motorischen Abteilung heraus.
Die Bolzen der Befestigung der Brennstoffmagistrale auf dem Motor im Umfang die 4.0 l.
  1. Ziehen Sie inschektory aus den Netzen in der Einlassrohrleitung heraus, nehmen Sie von jedem inschektorow ab und werfen Sie uplotnitelnyje die Ringe drei Typen hinaus.

Bei der Korrektur der Defekte wird sogar einen inschektorow sie vernunftmäßig abnehmen und, alle drei Typen der Ringe auf jedem zu ersetzen.


  1. Ziehen Sie aus der Montage der Brennstoffmagistrale die Riegel inschektorow heraus.
  1. Vorsichtig nehmen Sie mit inschektora uplotnitelnyje die Ringe des runden Schnitts ab.

Die Anlage

 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schmieren Sie die neuen Ringe (poduschetschnogo des Typs) mit dem reinen motorischen Öl ein und stellen Sie sie in inschektory ein.
  2. Schmieren Sie uplotnitelnyje die Ringe des runden Schnitts mit dem reinen motorischen Öl ein und ziehen Sie sie auf inschektor () an, dann stellen Sie jeden inschektorow ins Netz in der Brennstoffmagistrale ein und stellen Sie die Riegel fest.
  3. Schmieren Sie neu uplotnitelnyje die Ringe-Verlegungen mit dem reinen motorischen Öl ein und legen Sie aus in die Netze inschektorow in der Einlassrohrleitung an.
  4. Stellen Sie die Montage inschektorow mit der Magistrale auf die Einlassrohrleitung fest. Ziehen Sie die Bolzen der Befestigung der Magistrale mit der geforderten Bemühung fest.
  5. Die weitere Anlage erzeugen Sie in der Ordnung, rückgängig der Ordnung der Abnahme.
  6. Nach dem Abschluss der Anlage inschektorow/Brennstoffmagistrale drehen Sie den Zündschlüssel in die Lage ON, jedoch nicht proworatschiwajte den Starter (darum wird zum Zweisekundeneinschluss der Brennstoffpumpe und dem Aufstieg des Drucks in den Brennstofflinien und der Magistrale bringen). Wiederholen Sie den Einschluss zwei-drei Male, dann prüfen Sie die Brennstofflinien, die Magistrale und inschektory auf das Vorhandensein der Merkmale der Ausfließen.


Auf die Hauptseite