Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ Die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
- Des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
   Die allgemeinen Informationen
   Die Prozedur der Ableitung des Drucks des Brennstoffes
   Die Prüfung des Drucks des Brennstoffes und des Funktionierens der Brennstoffpumpe
   Die Abnahme und die Anlage des Tanks
   Das Reinigen und die Reparatur des Tanks - die allgemeinen Informationen
   Die Reparatur und der Ersatz der Brennstofflinien
   Die Abnahme und die Anlage der Brennstoffpumpe
   Die Prüfung der Intaktheit und der Ersatz des Blocks des Sensors des Niveaus des Brennstoffes
   Die Abnahme und die Anlage der Montage des Luftfilters
   Der Ersatz des Taus des Gases
   Das System der Einspritzung des Brennstoffes - die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung der Intaktheit des Systems der Einspritzung des Brennstoffes
   Die Prüfung der Intaktheit, die Abnahme und die Anlage des Körpers der Drossel
   Die Prüfung der Intaktheit und der Ersatz des Reglers des Drucks des Brennstoffes
   Die Prüfung der Intaktheit, die Abnahme und die Anlage inschektorow des Brennstoffes
   Die Prüfung des Funktionierens und der Ersatz der Komponenten des Systems der Stabilisierung der Wendungen des Leerlaufs (IAC)
   Die Bedienung des Systems der Ausgabe der durcharbeitenden Gase - die allgemeinen Informationen
+ das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Die Prozedur der Ableitung des Drucks des Brennstoffes

Das Benzin ist im höchsten Maß ogneopasnoj Flüssigkeit, deshalb bei der Arbeit mit den Komponenten des Stromversorgungssystemes ist nötig es die besonderen Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. KEINESFALLS nähern Sie sich der Stelle der Durchführung der Arbeiten mit der angezündeten Zigarette, dem offenen Feuer oder schutzloser vom Lampenschirm vom Tragen. Es ist nötig die Bedienung des Stromversorgungssystemes in den Räumen, ausgestattet von den Heizgeräten, die arbeitend auf dem Erdgas und mit der Kontrollfackel ausgestattet sind (wodogrei, des Trockners u.ä.) nicht zu erzeugen . Jedesmal wenn entsteht die Drohung des Treffens des Benzins auf die offenen Grundstücke der Haut der Hände, ziehen Sie lateksnyje die Handschuhe an. Die zufällig geratenden Spritzer sofort waschen Sie zu Wasser mit der Seife aus. Den vergossenen Brennstoff entfernen Sie mit Hilfe des alten Lumpens unverweilt. Das vom Brennstoff beschmutzte alte Lumpen legen Sie solche Stelle zusammen, wo die Wahrscheinlichkeit ihrer zufälligen Entzündung fehlt. Das Stromversorgungssystem befindet sich unter dem Druck, deshalb ständig, bevor das Abschalten eines jedes der Brennstofflinien unbedingt zu beginnen stürzen Sie den Druck im System. Ständig halten Sie griffbereit den chemischen Feuerlöscher des trockenen Typs (die Klasse).


 DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

  1. Schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus. Nehmen Sie den Deckel des Halses des Golfes des Brennstoffes ab, dadurch den überschüssigen Druck im Tank gestürzt.
  2. Nehmen Sie den Deckel von des Stutzens der Prüfung des Drucks des Brennstoffes, der auf der Brennstoffmagistrale gelegen ist ab.
  1. Mit Hilfe des kleinen Schraubenziehers oder der Bart otoschmite das Ventil Schröders im Prüfstutzen der Brennstoffpumpe. Seien Sie zur Gebühr vom alten Lumpen wypryskiwajemogo dabei des Brennstoffes (fertig wickeln Sie von ihr ein drückte die Schraubenzieher und den Kopf des Ventiles).
  1. Wickeln Sie das Prüfventil vom alten Lumpen ein (auch unterlegen Sie das alte Lumpen und unter ihn) ist ist es für die Verhinderung rasbrysgiwanija des Brennstoffes beim Aufmachen des Ventiles für die Ableitung des Drucks im System notwendig.
  2. Mit Hilfe des kleinen Schraubenziehers oder der Bart otoschmite den Kopf des Ventiles im Prüfstutzen für die Ableitung durch ihn des überschüssigen Drucks (siehe die Illustration höher). Den vergossenen Brennstoff sofort sammeln Sie vom im Voraus vorbereiteten alten Lumpen.
  3. Stellen Sie den Deckel auf den Prüfstutzen des Drucks des Brennstoffes fest.


Auf die Hauptseite