Jeep Grand Cherokee

1993-1999 Jahre der Ausgabe

Die Reparatur und der Betrieb des Autos



Der Jeep Grande Tscheroki
+ die Autos der Marke Jeep Grand Cherokee
+ die Einstellungen und die laufende Bedienung
+ Rjadnyj der Sechszylindermotor
+ der Motor V8
+ die Prozeduren des Allgemeinen und der Generalüberholung des Motors
+ die Systeme der Abkühlung, der Heizung und der Klimaregelung
+ Des Stromversorgungssystemes und der Ausgabe der durcharbeitenden Gase
- Das System der elektrischen Ausrüstung des Motors
   Die allgemeinen Informationen
   Der Start des Motors von der Hilfsquelle
   Die Prüfung des Zustandes und der Ersatz der Leitungen der Batterie
   Die Abnahme und die Anlage der Batterie
   Die Zündanlage - die allgemeinen Informationen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens der Zündanlage
   Die Prüfung der Intaktheit und der Ersatz der Zündspule
   Die Prüfung der Intaktheit und der Ersatz des Sensors der Lage der Kurvenwelle
   Die Abnahme und die Anlage des Verteilers
   Das System der Ladung - die allgemeinen Informationen und die Vorsichtsmaßnahmen
   Die Prüfung der Intaktheit des Funktionierens des Systems der Ladung
   Die Abnahme und die Anlage des Generators
   Das System des Starts
   Die Diagnostik der Defekte des Starters ohne seine Abnahme vom Auto
   Die Abnahme und die Anlage des Starters
   Die Abnahme und die Anlage tjagowogo das Relais (die Motoren im Umfang 4.0)
+ die Systeme der Senkung der Giftigkeit der durcharbeitenden Gase und der Verwaltung des Motors
+ die Handschachtel der Umschaltung der Sendungen
+ die Automatische Transmission
+ Rasdatotschnaja die Schachtel
+ die Kupplung und transmissionnaja die Linie
+ das Bremssystem
+ die Aufhängung und die Lenkung
+ die Karosserie
+ das System der elektrischen Bordausrüstung
+ die Verwaltungsorgane und die Aufnahmen des Betriebes


047fcca5







Das System des Starts

Die Starter, die auf die Motoren vom Umfang die 4.0 l einsteilbar werden haben die Leichtbauweise mit planetarisch schesterentschatym vom Antrieb. Solche Montagen des Starters/tjagowogo des Relais, hergestellt vom Unternehmen Mitsubishi, gewährleisten die hohe Geschwindigkeit proworatschiwanija des Motors bei seinem Start.

Der Block ist abnehmbar tjagowym das Relais ausgestattet, das man in der individuellen Ordnung erwerben kann (fragen Sie in den Geschäften der Autozubehöre). Auf die Motoren im Umfang werden die 5.2 l der Starter der Firma Nippondenso, der mit dem Reduziergetriebe ausgestattet ist festgestellt, wo für die Errungenschaft des erwünschten Effektes die Abgabezahnräder verschiedenen Durchmessers der Vorliegende Starter verwendet werden stellt von sich den einheitlichen Block vor. Bevor die Demontage des Starters auf Ihrem Auto zu beginnen konsultieren Sie sich in der Dealerabteilung.

Von der einzigen Bestimmung des Systems des Starts ist proworatschiwanije des Motors mit der Geschwindigkeit, ausreichend für seinen Start.

Das System des Starts besteht aus der Batterie, dem Starter, tjagowogo das Relais und der Anschlussleitungen. Das tjagowoje Relais nimmt sich unmittelbar zum Starter zusammen.

Die Montage des Starters mit tjagowym das Relais wird im Oberteil des Motors, nach der Nachbarschaft mit der Kuppel der Transmission festgestellt.

Bei der Wendung des Zündschlüssels in die Lage START geschieht sapitywanije tjagowogo das Relais, das die Abgabe einer Ernährung der Batterie auf den Starter verwirklicht. Der Starter beginnt, sich zu drehen, den Motor abspielend.

Bei der Arbeit mit den Komponenten des Systems des Starts ist nötig es sich an die folgenden Momente zu erinnern:

  • Übermäßig proworatschiwanije des Starters kann zu seiner Überhitzung, dass von den drohend ernsten Beschädigungen bringen. Nehmen Sie den Starter ununterbrochen nicht auf ist länger als auf 15 Sekunden soll die Pause zwischen zwei langwierigen Einschlüssen nicht weniger als 2 Minuten bilden.
  • Der Starter ist unmittelbar zu batareje und bei der falschen Anrede angeschlossen, die Überlastungen und den Kurzschluss kann die Bildung des elektrischen Bogens, dass drohend vom Brand herbeirufen.

Bevor die Bedienung irgendwelchen der Komponenten des Systems des Starts unbedingt zu beginnen schalten Sie die negative Leitung von der Batterie aus.

Wenn der Radioapparat mit eingebautem Tonbandgerät in Ihrem Auto vom Schutzkode ausgestattet ist, bevor von der Batterie die negative Leitung auszuschalten überzeugen Sie sich davon, dass Sie den vorliegenden Kode wissen.



Auf die Hauptseite